Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

20.10.2008 16:48 Zitieren Zitieren

matze
Gast

20.10.2008 16:48 Zitieren Zitieren

Wenn die freundin schwanger ist...

hallo leutz,
also, die freundin von nem kumpel (er 18 sie 16) is schwanger, ungeplant und (zumindest von ihm) auch ungewollt. ich versteh nich so recht, warum der mann nicht mitentscheiden darf, ob die beiden das kind nu kriegen oder nuicht. ich meine, er ist doch auch betroffen, aber die entscheidung trifft nur sie, egal, was er will.

habt ihr damit schon erfarhungen? was meint ihr zu dem thema?+
greets matze

20.10.2008 21:34 Zitieren Zitieren

Lord
Gast

20.10.2008 21:34 Zitieren Zitieren

Also sorry ne, aber wenn Frau nicht schwanger werden will und Mann nicht schwängern will, dann sollten die beiden mal über Verhütungsmethoden nachdenken, denn alt genug sind die beiden denke ich schon das sie die Folgen ihres Handels erkennen können sollten.

das was ich davon denke, dazu verkneif ich mir den kommentar.

Was das mit der Mitentscheidung angeht:
Letzendlich wächst das Kind in der Frau heran, so kann sie auch entscheiden was damit passieren soll. Zwar sollte versucht werden eine Möglichkeit zu finden, die sowohl dem Vater als auch der Mutter zusagen, allerdings musst du hierbei bedenken, dass es möglich ist, dass die Schwangerschaft des Mädchens in der Familie für große Schwierigkeiten sorgen könnte oder die Eltern ihr in die Sache reinreden und Einfluss auf sie üben. Letzendlich kann man aber sagen, dass kein Gesetz es der Frau erlaubt, dies allein zu entscheiden, es verbietet aber auch keins.

Tja und wenn nur sie die entscheidungen trifft, dann sollte mal dein Freund klar machen, dass auch er ne Meinung hat, wenns sein muss soll er halt mal seine freundin anbrüllen damit sie ihm mal zuhört, aber keine körperliche gewalt.

29.10.2008 12:20 Zitieren Zitieren

BladeTheVampire
Pointer-User

29.10.2008 12:20 Zitieren Zitieren

Tja ist natürlich die erste Sache wenn man nicht schwanger werden will muss man halt verhüten. Aber gut darauf will ich nicht rumreiten.

Mitentscheiden. Ja okay ich als Mann bin ehrlich gesagt da auch der Meinung das es schön wäre wenn Mann mitentscheiden könnte. Anderseits ist die Frau natürlich die die das Kind austragen muss und das körperliche durchmacht usw. Ist ein schwieriges Thema. Irgendwie muss man in solcher Sachlage ein Miteinander finden dennoch die 100%ige Entscheidung hat nunmal die Frau und daran wird sich nichts ändern.

29.10.2008 21:53 Zitieren Zitieren

Marika
Pointer-User

29.10.2008 21:53 Zitieren Zitieren

schwanger werden kann eine frau auch wenn sie verhütet , durch banale umstände die keiner voraussehen kann . Deswegen finde ich es sinnlos sprüche zu bringen wie : wenn man kein kind will sollte man verhüten.

Die frau hat deswegen das entscheidungsrecht über ihr ungeborenes kind weil es (wie schon von blade gesagt) die jenige die das kind austrägt. Ausserdem , wenn man einer frau verbieten könnte das kind auszutragen , sprich sie zu einem abbruch "zwingt" sind es ihre seelischen schmerzen , nicht die des mannes.

mal ganz ehrlich , wer will schon ewig im gedächtniss haben das er einen teil von sich umgebracht hat ?

30.10.2008 18:08 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

30.10.2008 18:08 Zitieren Zitieren

ich denke, die jungs meinen eher genau das gegenteil. es gibt nämlich auch genügend fälle, in denen der mann gern vater werden würde, die frau sich aber noch nicht bereit fürs mutter-dasein fühlt und abtreibt. ich denke, hier sollte man durchaus auch auf die bedürfnisse des mannes eingehen. schließlich sind es im falle eines abbruchs auch seine körperlichen schmerzen.

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Liebe
miarockt

12.07.2007 um 20:30
von miarockt Direkt zum letzten Beitrag springen

0

678

11.03.2014 um 20:37
von Wadehadedudeda Direkt zum letzten Beitrag springen

71

55.889

27.11.2003 um 03:02
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

616

29.05.2008 um 19:29
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.264

04.05.2003 um 03:07
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

5

654

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung