Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

20.01.2009 18:46 Zitieren Zitieren

nici1009
Pointer-User

20.01.2009 18:46 Zitieren Zitieren

hilfe! zu dick?????

hallo ich bin 12 jahre alt 1.60-1.65 groß und wiege 60 kg ich werd immer dicker und schaff es nicht es aufzuhalten ich bin eigentlich ein sehr sportlicher mensch aber dann hab ich mit fußball und tennis aufgehört !ich denke das war der fehler! ich würde gerne kampfsport machen möchte aber keine japanische kampfkuntst mich verbeugen und so ich härte gern sowas wie die bei james bond casino royale und ein quantum trost machen oda wie bei transporter 3(frank martin)

21.01.2009 14:19 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

21.01.2009 14:19 Zitieren Zitieren

hey ich bin 1,67m 63kg, aber vor 3 jahren habe ich noch 93kg gewogen...gut ich bin mittlerweile 23 aber ich weiß wie du dich fühlst,denn ich war auch immer sehr dick...ich hab herz probleme bekommen aber im krankenhaus sagte mir keiner das es am gewicht liegen könnte,*hallo ich hatte 30kg übergewicht* aber nach 2 tagen wurde ich wieder entlassen,und machte weiter wie bisher,dann 5 monate später dachte ich mir jetz musst du was machen und fing langsam an etwas zu machen,am anfang trank ich nur noch wasser und nix mehr süßes essen konnt ich nich so schnell umstellen,das wasser ist zwar am anfang echt nicht lecker weils nach nix schmeckt,aber man gewöhnt sich dran,und als ich dann 2wochen wasser getrunken habe habe ich angefangen weniger zu essen,also keine ganze pizza sondern nur ne halbe,ein döner ohne fleisch,bei mc doof keine 2 burger sondern nur ein und n salat dazu usw.,also ich habe auf nix verzichtet...ich habe in 3 monaten so 7kg abgenommen,ja klingt wenig ist aber viel dafür das ich noch das gleiche aß wie immer nur die hälfte und ab und zu mal n salat...dann fuhr ich zur kur wegen mein herz,dort musste ich diätküche lernen da gabs n kurs,boah war das langweilig und hat mich garnich interessiert,z.bdas man mit selter braten kann,aber ich brate mit öl und mache das mit ein tuch immer ab vom fleisch oder von was auch immer so ist da nich mehr viel fett dran...ich esse gern schokolade da musste ich mir anhören das ich n psyschiches problem habe musste deswegen zu n therapeuten und da fragt der warum ich gern schokolade esse und wann und wo usw.,hallo was sind das für fragen,ich esse schokolade weil sie mir schmeckt und wer isst denn keine schokolade also wartete ich bis ich zeit rum war,so ein sch.... gespräch dann musste ich in ne gruppe wo man lernt schokolade zu genießen,die schkolade einmal auf die zunge unter die zunge auf hinter die oberen zähne vor die oberen zähne und unten die zähne natürlich auch einmal an den gaumen dann an die wangen seiten,was ist das für ein schwachsinn...ich kann die schokolade doch einfach nur lutschen um sie zu genießen,naja in der zeit wo alle anderen das gemacht haben hab ich meine 2 stückchen die man bekommen hat in ruhe gekaut und gegessen,aber in mein zimmer hab ich das dann probiert,mach es mal,du wirst es nie wieder tun so schokolade zu genießen,denn sie schmeckt so total ekelhaft :-)...aber dort hab ich essen vorgesetzt bekommen durfte nur so und soviel kalorien zu mir nehmen und das hat genervt...ok ich aß dort gesund und nahm dort 7 kg ab in einen monat aber dort musste man a sport machen und ich hasse sport,naja den ein maonat hab ich das mitgemacht...als ich wieder heim kam war weihnachten,ha und was passiert da,ich nehme zu,ganze 4kg,da dacht ich mir das kann doch nich umsonst gewesen sein,also fing ich an meine ernährung umzustellen,gemüsse war die nr 1 denn gemüse kann man soviel essen wie man will, danach obst,aber bei obst muss man aufpassen,denn da ist fruchtzucker drin,klingt gesund ist es aber nicht...naja wasser,obst und gemüse und vollkornprodukte (reis,nudeln,brot) lagen an der tagesordnung und ich stellte mich jede woche einmal auf die waage,und auch wenn es mal nur 500gramm waren ich war stolz,denn man nimmt nur am anfang schnell ab danach schleift das nur darf man nicht aufgeben...was ich dir mit diesen schreiben sagen will iss was du willst nur kombonier es immer mit was gesunden,und noch ein tipp,trink vor jeden essen ein glas wasser und nimm immer ein kleineren teller und schlinge nich beim essen,dann wirst du sehen das es was bringt...
ach und übrigens,ich habe außer den monat bei der kur keinen sport gemacht...
und iss schokolade,sie macht glücklich,verbiete dir nix,denn dann kommt der fresswahn,nur übertreib ess halt nich...

lg nicole

21.01.2009 14:48 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

21.01.2009 14:48 Zitieren Zitieren

hey,
du kannst ja mehr sport treiben wie z.B. fussball und tennis. du darfst nicht so viel vor dem fernseher hocken, geh statt dessen laufen usw.
viel spaß beim abnehmen

23.01.2009 17:14 Zitieren Zitieren

-twix-
Pointer-User

23.01.2009 17:14 Zitieren Zitieren

jaa genau
und versuch dich gesund zu ernähren aber nicht ganz aufs essen verzichten!!
alsooo du schaffst es schon ;D
-twix-

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

15.10.2008 um 23:11
von *Sunhine* Direkt zum letzten Beitrag springen

1

705

06.09.2014 um 17:55
von vincent Direkt zum letzten Beitrag springen

4

483

27.05.2009 um 17:56
von liesa .bisasam Direkt zum letzten Beitrag springen

0

719

Zwischenblutung
Unregistriert

22.06.2011 um 11:51
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

702

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung