Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

05.11.2008 01:09 Zitieren Zitieren

Tom92
Pointer-User

05.11.2008 01:09 Zitieren Zitieren

Heftiger Streit der Eltern

Eigendlich sollte ich ja jetzt im Bett liegen und schlafen, aber ich habe total schlechte Laune und kann nicht schlafen, da sich meine Eltern heute Abend ganz heftig gestritten haben und ich wurde da auch mit reingezogen. Sowohl meine Mutter als auch mein Vater haben von mir erwartet das ich Ihrer Meinung bin, aber ich wollte mich da aber nicht einmischen, da ich gar nicht genau wusste, worum es ging. Der Erfolg war, das ich dann auch noch mit beiden Stress hatte und deshalb noch zu einem Kollegen gehen wollte. Den Streit meiner Eltern wollte ich mir auch nicht mehr anhören. Die haben mich aber nicht weggehen lassen, und immer heftiger gestritten. Das ging soweit, das meine Mutter gegen 22.30 Uhr mit einem Koffer das Haus verlassen hat und mein Vater ist seit dem nicht mehr ansprechbar und wenn er mal was sagt, schreit er mich an. Ich werde morgen, nee, ist ja schon heute wohl nicht in die Schule gehen, da ich da mit meiner total miesen Laune bestimmt auch noch Stress mit meinen Mitschülern und Lehrern bekommen werde, da ich auch so weit bin, das ich hier rum schreie. Ich habe vor lauter Frust in einem anderen Forum einiges an Müll geschrieben, was ich eigendlich sonst nie machen würde und was mich bei Anderen aufregt, wenn ich sowas lese.
Dafür habe ich mich dort auch entschuldigen, ich habe das auch da in einigen Threads geschrieben.
Ich weiß nicht, wie ich mich jetzt gegenüber meiner Eltern verhalten soll, wenn meine Mutter und auch mein Vater von mir verlangen sollten, das ich zu ihnen halte und ihrer Meinung bin. Ich will mich da aber nicht einmischen und es ist egal was ich mache, ich habe mindestens mit einem Teil meiner Eltern Stress.

Ich hoffe mir kann jemand einen Tipp / Rat geben, was ich machen kann oder machen soll, schonmals vielen Dank im vorraus.

Gruß, Tom

06.11.2008 14:06 Zitieren Zitieren

Christian15
Pointer-User

06.11.2008 14:06 Zitieren Zitieren

Hi Tom

wie ich dir schon im Chat gesagt habe, jeder macht eben seines und "Probs mit dem P...l" und so Kram sind eben wichtiger als dein Prob oder meines. Also ich hoffe das mit deinen Elis wieder alles ok geht und wenn du labern magst, meine Email + ICQ hast du! Du hast mir geholfen, jetzt helfe ich halt auch dir!

06.11.2008 19:54 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

06.11.2008 19:54 Zitieren Zitieren

Hallo, Tom,
Ich kann mir vorstellen, dass du dich fuehlst, als ob du zwischen zwei Muehlsteine geraten bist.
Fuer Kinder ist es immer ein schreckliches Erlebnis, wenn ihre Eltern sich in ihrer Gegenwart so hemmungslos und ohne Ruecksicht auf Verluste streiten. Verschlimmert wird diese Situation natuerlich erst recht, wenn Vater und Mutter dann auch noch verlangen, dass ihr Kind den Richter spielen und Partei fuer einen der beiden ergreifen soll.
Emotional ist so ein Verhalten fuer die betroffenen Kinder schwer zu verkraften. Anstatt dass ihre Eltern sich wie verantwortungsvolle Erwachsene benehmen, verfallen sie selbst in eine Kinderrolle und bringen Sohn oder Tochter in einen schweren seelischen Konflikt.
Eine Parteinahme zu erwarten, durch die das Kind sich es, wie du ja richtig siehst, in jedem Fall den Aerger eines der beiden Elternteile zuziehen muss, ist nicht nur unreif und gedankenlos, sondern auch selbstbezogen und voellig unangemessen.
Du hast ganz recht - du solltest dich auf keinen Fall dazu draengen lassen, dich auf die Seite eines Elternteils gegen den anderen zu stellen, in einer Sache, die nur sie beide betrifft und in die du nicht hineingezogen werden solltest!
Ich wuerde dir raten, dich einem deiner Lehrer anzuvertrauen, damit du dich ein Stueck entlastest und innerlich ein bisschen Abstand gewinnen kannst. Ausserdem verstehen deine Lehrer dadurch besser, wenn du in der Schule deprimierst und schlecht drauf bist.
Du solltest dann versuchen, deinen Eltern zu erklaeren, dass du sehr unter ihrem Streit leidest und dass es dir, als ihrem Sohn, wirklich nicht zusteht oder zuzumuten ist, dich einzumischen und Partei fuer den einen gegen den anderen zu ergreifen.
Vielleicht waere es sogar eine Moeglichkeit, fuer ein paar Tage bei einem Freund oder einem Verwandten zu wohnen und abzuwarten, bis deine Eltern sich auf ihre Erwachsenenrolle besinnen und etwas unternehmen, um ihre Auseinandersetzung konstruktiver zu beenden.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

06.11.2008 20:59 Zitieren Zitieren

O.Gee
Pointer-User

06.11.2008 20:59 Zitieren Zitieren

Hallo Tom.

Ich hoffe mal, dass deine Mutter samt Koffer wieder das zu Hause in D... gefunden hat. Lächeln

Jeder hat bestimmt mal Stress mit seinen Eltern und das ist ja auch relativ normal... ich hoffe wirklich mal, dass sich das alles wieder legt, dann daran, dass es vielleicht noch viel schlimmer kommen könnte (Trennuung?!), will ich nicht denken... blinzeln


Nun, du hast ja auch meine Icq Nr... also, wenn was ist. mein Icq ist immer online, auch wenn ich es nicht bin Lächeln

Alles Gute... und Grüß Steffi von mir Lächeln

07.11.2008 13:45 Zitieren Zitieren

Tom92
Pointer-User

07.11.2008 13:45 Zitieren Zitieren

Mir geht es inzwischen schon etwas besser, ich konnte gestern ja im Chat mit einigen Leuten darüber sprechen und natürlich mit meiner Freundin, das hat mir wirklich geholfen.
Meine Mutter ist noch nicht wieder zu Hause, aber sie hat kurz angerufen, das sie sich auch schlecht fühlt, es aber sonst einigermaßen geht und sie bei einer Freundin ist.

11.11.2008 16:15 Zitieren Zitieren

Tom92
Pointer-User

11.11.2008 16:15 Zitieren Zitieren

Na, das war es wohl jetzt mit unserer Family, meine Mutter hat mir vorhin am Telefon gesagt, das sie nicht mehr nach Hause kommen wird, und Sie sich wohl scheiden lässt. Vor ein paar Tagen hat sie mir noch gesagt, sie wäre bei einer Freundin, jetzt habe ich erfahren, das sie bei Ihrem Freund wohnt , also hat sie mir vor ein paar Tagen am Telefon auch nur Sch...e erzählt .



Ich weiß jetzt gar nicht mehr, wem was noch etwas glauben kann, ist einfach alles zu kotzen.



Tom

11.11.2008 19:08 Zitieren Zitieren

Christian15
Pointer-User

11.11.2008 19:08 Zitieren Zitieren

Zitat von =Tom92:
Na, das war es wohl jetzt mit unserer Family, meine Mutter hat mir vorhin am Telefon gesagt, das sie nicht mehr nach Hause kommen wird, und Sie sich wohl scheiden lässt. Vor ein paar Tagen hat sie mir noch gesagt, sie wäre bei einer Freundin, jetzt habe ich erfahren, das sie bei Ihrem Freund wohnt , also hat sie mir vor ein paar Tagen am Telefon auch nur Sch...e erzählt .



Ich weiß jetzt gar nicht mehr, wem was noch etwas glauben kann, ist einfach alles zu kotzen.



Tom



Das mit deinen Elis ist echt shit, Tom! Und ich hab auch versucht dir zu helfen zumindest, so mit zuhören und so, aber auch wenn du Probs hast, find ich es ziemlich ... wie du heute auf mich losgegangen bist! Ich hab auch Deprizeiten aber dann noch Freunde ni9edermachen find ich nicht ok! Aber dachte wohl nur ich, das wir Freunde sind! Alles Gute trotzdem

12.11.2008 21:05 Zitieren Zitieren

O.Gee
Pointer-User

12.11.2008 21:05 Zitieren Zitieren

@christian15

Was bist du denn für einer??????? Das kann man auch mit ner PN klären und vor Wut in die Maus beissen, anstatt jemanden öffentlich im Forum zu "diskriminieren"!!! Naja... du bist

Zurück zum Thema:

Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll... so ein bisschen schockiert bin ich schon... ich habe doch die ganze Zeit gehofft, dass sich etwas zum Guten ändert... StirnrunzelnStirnrunzeln

*seufz* Ich hoffe wirklich ganz stark, dass Steffi dir beisteht und ich wünsche dir alles gute. Lächeln

Naja, wenn du willst, ICQ Nr. hast du ja ^^

13.11.2008 11:48 Zitieren Zitieren

Christian15
Pointer-User

13.11.2008 11:48 Zitieren Zitieren

Zitat von =O.Gee:
@christian15

Was bist du denn für einer??????? Das kann man auch mit ner PN klären und vor Wut in die Maus beissen, anstatt jemanden öffentlich im Forum zu "diskriminieren"!!! Naja... du bist



sorry aber bevor du hier mit "diskriminierung" ankommst lass dir mal die ganze Sache von deinem Freund Tom erklären, und besonders die Nummer von gestern Nachmittag! ciao

23.01.2009 23:03 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

23.01.2009 23:03 Zitieren Zitieren

Zitat von =Tom92:
Na, das war es wohl jetzt mit unserer Family, meine Mutter hat mir vorhin am Telefon gesagt, das sie nicht mehr nach Hause kommen wird, und Sie sich wohl scheiden lässt. Vor ein paar Tagen hat sie mir noch gesagt, sie wäre bei einer Freundin, jetzt habe ich erfahren, das sie bei Ihrem Freund wohnt , also hat sie mir vor ein paar Tagen am Telefon auch nur Sch...e erzählt .



Ich weiß jetzt gar nicht mehr, wem was noch etwas glauben kann, ist einfach alles zu kotzen.



Tom



Hallo, Tom,
Wie ist es denn bei dir jetzt weitergegangen? Ist die Trennung deiner Eltern wirklich endgueltig? Ist deine Mutter tatsaechlich mit einem neuen Partner zusammengezogen? (Ich kann mir vorstellen, wie sauer und enttaeuscht du ueber ihre Ausrede mit der Freundin warst).
Hast du dich inzwischen mit deiner Mutter aussprechen koennen? Wie sieht es mit Besuchen aus?
Ich hoffe fuer dich, dass sich deine Eltern etwas mehr sortiert haben und dich mit ihren Auseinandersetzungen nicht mehr so belasten.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 
>

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

10.12.2012 um 21:09
von Viper Direkt zum letzten Beitrag springen

7

982

Michael Jackson tot!!!
Chris_The_Racer

01.07.2009 um 11:43
von Hicke Direkt zum letzten Beitrag springen

4

1.409

Frage an beschnittene Jungs Seiten 1, 2 ... 4
Unregistriert

13.01.2015 um 17:29
von mo1997 Direkt zum letzten Beitrag springen

48

23.104

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung