Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

13.07.2009 19:56 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

13.07.2009 19:56 Zitieren Zitieren

Überall Pickel. (Scheideneingang!)

Hallo):
Ich war gerade baden und hab etwas ziemlich komisches Festgestellt. Ich habe einen Haufen an weißen und hautfarbenen Pickel an meinen Schamlippen und Scheideneingang. Ich war total geschockt und weiß jetzt wirklich nicht was ich machen soll. Ich habe ürbigens ebenfalls Pickel nach dem Rasieren im Intimbereich und unter den Achseln, sowie Pickel rund um die Brustwarze. Diese Pickel lassen mich verzweifeln und ich finde das richtig peinlich. Ich habe tierische Angst, das irgendwas nicht stimmt und ich eine Krankheit habe. Zum Frauenarzt möchte ich aber auf keinen Fall. Hilfe?!verwirrt

14.07.2009 19:23 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

14.07.2009 19:23 Zitieren Zitieren

Hallo,
Was du da an deiner Scheide festgestellt hast, sind keine Pickel, sondern ganz normale Talgdruesen in der Haut. Hier wird ein oeliges Sekret produziert, was die Schleimhaeute feucht erhaelt.
Ohne diese Talgproduktion koennten diese empfindlichen Partien austrocknen (und dann einen scheusslichen Juckreiz verursachen, etwas worunter manche alten Frauen lange nach der Menopause leiden). Also, drueck auf keinen Fall daran herum!
Auch die Pickel rund um deine Brustwarzen sind solche Talgdruesen. Lass sie in Ruhe, sonst entzuenden sie sich.
Pickel nach dem Rasieren kannst du vermeiden, wenn du sofort auf die rasierten Stellen eine Heilsalbe wie Ringelblumensalbe (Calendula) auftraegst. Dann kann sich naemlich nichts entzuenden.
Eine Rasur hinterlaesst oft kleinste Wunden, weil du ja auch kleine Hauterhebungen mitabrasierst, die sich leicht entzuenden koennen (daher soll man ja auch direkt nach dem Rasieren kein Deo auftragen).
Auch nachwachsende Haarstummel koennen entzuendete "Pickel" verursachen, denn die feinen Spitzen sind ja abgeschnitten und manchmal kruemmt sich das stumpfe Haar und waechst nicht gerade heraus, sondern bleibt in der Haut stecken und verursacht dann eine Reizung und Entzuendung.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

14.07.2003 um 04:36
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

4

710

perücke
no name

30.10.2003 um 09:49
von berit Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.001

ist es verboten??
Holla die Waldfee

25.12.2008 um 01:04
von Besserwisser Direkt zum letzten Beitrag springen

4

1.700

18.06.2007 um 03:08
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.169

31.08.2007 um 22:26
von Vali Direkt zum letzten Beitrag springen

4

965

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung