Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

04.11.2009 10:00 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

04.11.2009 10:00 Zitieren Zitieren

braune blutung

hallo ihr, ich habe ein problem und zwar habe ich seit wochen braune blutung,das fing eine woche vor der regel an, und auch in der zeit wo die kommen sollte war die auch braun aber dann eher fester und dunkler so 2-3 tage,dann war es so das es so tröpfchen weise war,und heute morgen lief aufeinmal ganz helles blut runter ,was kann das sein??

04.11.2009 19:39 Zitieren Zitieren

Seegurke
Pointer-User

04.11.2009 19:39 Zitieren Zitieren

HI,
Ich hatte das auch.
also bei mir wars sodass ich ca.2 Monate keine Monatsblutung mehr hatte und dann kam diese bräunliche Blutung. Aber ich weiß auch nicht woher die kommen!! Würde das auch gern wissen.
Ach ubrigens danach hatte ich bis jetzt noch keine Monatsblutung mehr also ca. seit 2 wochen
danke schon mal für die antworten
lg seegurke

05.11.2009 17:24 Zitieren Zitieren

LiiLii-QuEEn
Pointer-User
Benutzerbild

05.11.2009 17:24 Zitieren Zitieren

Hi
ich hatte das auch einige meiner freunde auch
aber das ist ganz normal Lächeln

22.11.2009 21:07 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

22.11.2009 21:07 Zitieren Zitieren

Hallo, meine Lieben,
Eure Frage nach der braunen Blutung oder dem braeunlichen Ausfluss bewegt viele unserer Forumsteilnehmerinnen, daher will ich hier noch einmal erklaeren, was es damit auf sich hat.
Eure Regel muss sich erst langsam einpendeln, denn bei jungen Maedchen schwankt die Hormonproduktion oft noch sehr. Daher baut sich auch zu Anfang waehrend eures Menstruationszyklus noch kein dickes "Nestpolster" aus Schleimhautzellen in eurer Gebaermutter auf (wie es fuer die Aufnahme einer befruchteten Eizelle notwendig waere), sondern die Gebaermutterwand verdickt sich nur ein bisschen.
Bei eurer Regelblutung werden daher haeufig nur wenige Schleimhautreste mit einer geringen Menge Blut darin abgestossen, die nur recht langsam nach draussen gelangen und auf ihrem Weg durch eine chemische Reaktion mit Sauerstoff dunkel gefaerbt werden.
Erst wenn genuegend Hormone fuer genuegend Zellmaterial sorgen, erscheint hellrotes Blut am Ende des Zyklus. Denn reichlich Blut fliesst natuerlich schneller ab und wird daher auch nicht durch Sauerstoffeinwirkung braeunlich oxidiert.
Aber auch bei der "richtigen" Menstruation sieht die Blutung in den ersten oder letzten Tagen der Regel oft dunkler aus, weil geringere Mengen Blut- und Schleimhauthautreste langsamer austreten und sich daher braun verfaerben.
Und wenn eure Regelblutung insgesamt leichter ausfaellt und nur insgesamt nur wenig Schleimhautmaterial ausgeschieden wird, sieht das Ganze ebenfalls eher wie ein brauner Ausfluss aus und nicht hellrot wie frisches Blut. Da es bereits geronnen ist, erscheint es auch oft eher stueckig oder klumpig, das ist voellig normal.
Aufgrund eurer unregelmaessiger Hormonproduktion koennen auch gelegentlich zwischen normalen Regelblutungen leichte Schmierblutungen eintreten. Auch damit hat es nichts Boeses auf sich. Ihr muesst einfach Geduld haben, allmaehlich wird sich euer Menstruationszyklus einpendeln, und eure Regelblutung wirklich mehr "der Regel" entsprechen.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

16.10.2012 um 16:43
von Dschungelfan Direkt zum letzten Beitrag springen

11

4.078

bin ich zu dünn???
Unregistriert

29.03.2008 um 19:13
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.067

Vorhaut
Ämmel

07.09.2008 um 16:14
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

908

13.10.2003 um 22:33
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

752

FA und Pille
Mareike

12.01.2004 um 02:37
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

750

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung