Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

06.03.2010 16:02 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


06.03.2010 16:02 Zitieren Zitieren

Schwanger durch Petting?

Hallo, also ich weiß, dass es so ungefähr zich Foren gibt, wo drin steht, ob man durch Petting schwanger werden kann oder nicht, aber in jedem Forum steht irgendwie auch immer was anderes....

Also mein eigentliches Problem : Ich befürchte schwanger zu sein durch Petting! Ich nehme eigentlich die Pille( schon seit 3 Monaten), aber der Monat war sehr kritisch, da ich Antibiotika nehmen musste, mich übergeben habe und auch 2 mal(Ende der 1. und ungefähr auch am Ende der 2. Woche) die Pille vergessen habe ( hab Sie aber nachgenommen)... Also kann man eigentlich zu 99% sagen, dass kein Verhütungsschutz bestand, wäre jedenfalls logisch! Naja, nun befürchte ich, dass als mein Freund mich mit den Fingern berührt hat, Spermien dran waren... Stirnrunzeln Dies' ist jetzt ungefähr 1 Woche her, da ich nun die Pille nehme, hab ich aber auch meine Tage oder besser gesagt meine Zwischenblutungen bekommen, aber 1-2 Tage zu früh! Ich weiß jetzt nicht, ob man das so sehen kann, dass ich nicht schwanger bin, weil ich meine Zwischenblutungen bekommen habe...

Bitte, bitte helft mir schnell, bin schon sehr, am verzweifeln, ich fang' auch schon langsam an mir vieles einzubilden! Stirnrunzeln Stirnrunzeln Stirnrunzeln Danke schonmal im Vorraus!

26.03.2010 17:29 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



26.03.2010 17:29 Zitieren Zitieren

Hallo,
Durch deine Antibiotikaeinnahme, das Erbrechen und das zweimalige Vergessen der Pille ist es zwar theoretisch moeglich, dass der Empfaengnisschutz nicht mehr 100%ig gewaehrleistet ist. Aber beim Petting nur durch Beruehrung mit den Fingern in der Scheidengegend schwanger zu werden, ist doch eher unwahrscheinlich.
Es muesste schon reichlich frisches Sperma an den Fingern gewesen sein, und dein Freund muesste dieses Sperma mehr oder weniger in deine Scheide hineinbefoerdert haben.
Deine Zwischenblutungen sind durch die Unregelmaessigkeiten bei der Einnahme hinreichend erklaert - mit einer Schwangerschaft haben sie sicher nichts zu tun.
LG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

lange schamlippen
Unregistriert

25.07.2013 um 16:53
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

542

23.12.2008 um 21:23
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

5

1.592

ansprechen
Unregistriert

30.01.2007 um 22:48
von Unregistriert3 Direkt zum letzten Beitrag springen

4

965

16.09.2007 um 20:25
von Micha2 Direkt zum letzten Beitrag springen

5

1.615

16.09.2008 um 20:04
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

10

23.460

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung