Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

26.06.2010 06:15 Zitieren Zitieren

Flix15
Pointer-User

26.06.2010 06:15 Zitieren Zitieren

Meine Mutter hat mir Unterwäsche gekauft

Bisher habe ich leider nur typische Unterhosen und wollte von meiner Mum Geld um mir Boxershorts zu kaufen. Sie meinte das ich doch genug Hosen habe und hat mir kein Geld gegeben. Neulich kam ich nach Hause und sie meinte sie hätte mir was mitgebracht. Voller Vorfreude schaute ich in die Einkaufstüte und musste feststellen dass sie mir ein "Super Spar Paket Unterhosen" gekauft hat. Ich hätte heulen können und sagte dass ich doch Boxershorts haben wollte. Sie meinte nur das sie dafür kein Geld ausgeben wird und ich die von meinem Taschengeld bezahlen soll. Ist doch voll peinlich von ihr, oder?!?!Was kann ich machen

28.06.2010 14:47 Zitieren Zitieren

Harry
Pointer-User

28.06.2010 14:47 Zitieren Zitieren

naja mit 15 (denk ich mal) kann man sich doch die sachen selber kaufen?!...und wenn du dir mal 2 oder 3 boxershorts kaufst und en teil von deinen norm. unterhosen wegschmeist kappiert deine mutter hoffentlich das man heutzutage nichtmehr so opazeug trägt :-D

28.06.2010 19:11 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

28.06.2010 19:11 Zitieren Zitieren

Hallo, Flix,
Muetter wollen oft nicht wahrhaben, dass ihre "kleinen" Soehne langsam erwachsen werden und darauf wert legen, nicht nur saubere, sondern auch modischere Unterwaesche zu tragen.
Sie sehen vor allem die praktische Seite, weisse Doppelripp-Slips sind im allgemeinen billiger und im "Super-Spar-Paket" offenbar fuer viele preisbewusste Kaeufer geradezu unwiderstehlich.
Waehrend das Argument, "was wird meine Freundin davon denken" vermutlich bei deiner Mutter nicht ziehen wird - sie will die Sache sicherlich schon gar nicht von dieser Seite betrachten - koenntest du mit dem Hinweis auf gemeinsames Umkleiden beim Sport und anzuegliche Bemerkungen deiner Klassenkameraden vielleicht mehr Erfolg haben. Muettern ist es naemlich im Allgemeinen nicht egal, ob sich ihr Sproessling in der Klasse laecherlich macht.
Wenn dieses Argument aber auch nichts nuetzt, solltest du ihr anbieten, die Differenz zwischen den "whitie-tighties" (wie sie hierzulande heissen) und schickeren Boxershorts zuzuzahlen - oder dir von jetzt an tatsaechlich deine Unterwaesche selbst zu kaufen (wegschmeissen solltest du die ungeliebten Weissen aber lieber nicht, sonst wird deine Mutter zu Recht aergerlich - irgendwann koennen sie ja in der Kleidersammlung verschwinden)
Spaetestens dann wird sie einsehen, dass die gute alte Doppelripp-Zeit endgueltig vorbei ist.
LG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Penilänge
Unregistriert

02.11.2009 um 11:27
von duenner Direkt zum letzten Beitrag springen

4

1.596

06.12.2008 um 21:55
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.125

Eichel
Unregistriert

26.09.2011 um 17:54
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

8.249

03.03.2009 um 23:34
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

2.118

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung