Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

01.09.2010 07:28 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

01.09.2010 07:28 Zitieren Zitieren

nochmal Ultraschal

hallo ich bin es nocheinmal.
Ich meine aber ein Ultraschal nur über bauch also er hat ein Ultraschall bei mir gemacht wo er so ein gel auf mein bauch getan hat und dan geguckt hat. Wenn ich dann in der 7.Woche wär könnte er das so erkennen?
Also nicht einen wo das in die Scheide geht.

Tut mir leid wenn es nervig ist Stirnrunzeln
Ich danke für Ihre Antwort.

01.09.2010 15:26 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

01.09.2010 15:26 Zitieren Zitieren

Hallo,
Nervig ist deine Frage wirklich nicht, du bist ja sehr beunruhigt und moechtest gern mehr Sicherheit haben.
Warum hat dein Arzt denn eigentlich ueberhaupt eine Ultraschalluntersuchung bei dir vorgenommen? Welche Beschwerden hast du ihm genannt, weswegen er diese Untersuchung angesetzt?
Bei einer ersten Ultraschalluntersuchung zur Feststellung einer Schwangerschaft wird die Sonde tatsaechlich im Allgemeinen in die Scheide eingefuehrt, um die Gebaermutter und die Lage des Embryos zu beurteilen. Diese Untersuchung wird im Rahmen der Schwangerschaftsvorsorge zwischen der 9. und 12. Schwangerschaftswoche durchgefuehrt. Die beiden darauffolgenden Ultraschalluntersuchungen erfolgen dann durch die Bauchdecke.
Daher ist es theoretisch moeglich, dass dein Arzt, wenn er tatsaechlich nach einer anderen Stoerungsursache im Bauchraum gesucht hat, deine Gebaermutter dabei nicht speziell beruecksichtigt hat.
Wenn du also ganz sicher gehen willst, musst du schon noch einmal in die Praxis gehen und dir Blut fuer einen weiteren Schwangerschaftstest abnehmen lassen. Ein Bluttest ist auf jeden Fall genauer als ein zuhause selbst durchgefuehrter Urintest - und er waere jetzt mit Sicherheit positiv, falls eine Schwangerschaft vorliegt.
LG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Schwanger trotz Unterhose? Seiten 1, 2, 3
Unregistriert

25.09.2013 um 18:46
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

30

83.006

HILFE
Unregistriert

04.06.2010 um 13:14
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

861

26.12.2014 um 00:39
von Konsi Direkt zum letzten Beitrag springen

58

10.350

09.03.2008 um 12:16
von knorrli Direkt zum letzten Beitrag springen

3

812

31.03.2009 um 11:58
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.304

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung