Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

04.06.2011 00:33 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

04.06.2011 00:33 Zitieren Zitieren

ER... Was soll ich von seinen

In der Schule ist so ein Junge, der sich seit kurzen neben mich (da sind die Tische so U-förmig angeordnet, also alle Tische nebeneinander, an einem Tisch sitzen 2 Personen, ich sitze rechts, meine Freunde links mit mir am Tisch und sein Tisch ist neben meinen, also sitzt er rechts ''neben mir''blinzeln setzt.
Wenn wir Partnerarbeit machen sollen, will er immer mit mir zusammen arbeiten, oder wenn ich mal mein Buch vergessen habe lässt er mich immer in seins reinschauen, obwohl ja meine Freundin neben mir sitzt und die AUCH EIN BUCH hat. Er schaut mich öfters an, oder wenn wir einen Film schauen, und er bemerkt, dass er im Bild ist, versucht er es auch zu bleiben um mich zu ägern. ^^. Dann ''lachen'' wir halt. Oder heute z.B. habe ich auf einem Zettel meine Msn-addy und meine Handy Nr. stehen und er freute sich, dass er nun meine addy hat, dann habe ich einen Zettel rumgegeben, wo ''bestimmte Personen'' ihre Handy Nr. und Msn-addy draufschreiben sollten, und als er den sah, nahm er ihn mir weg, dann sagte er, dass er auch seine Nr. aufschreiben will. Er fässt auch manchmal meine Stuhllehne an, oder meinen Arm.Das ging die ganzen beiden Stunden so, heute hatte er mir dann nach solchen ''albereien von seiner Seite aus'' z.B. gesagt ich sei süß wenn ich sauer bin. Und heute fasste er meine Haare an und sagte, dass er sie schön findet. Letzendlich, hat er dann seine Msn-addy aufgeschrieben.

neue Infos:
In der Klasse sind die Tische nun ''ganz normal'' angeordnet, also in Tischreihen.
Ich setzte mich also ganz normal an irgendeinen Tisch, obwohl noch viele andere Tische frei waren setzte er sich aber trotzdem an meinen.
Letztens als wir mit der Klasse einen spontanen ''Ausflug'' machten und mir kalt wurde fragte er mit einem -meiner meinung nach leichten Ironischen Unterton- so etwas ähnliches wie: ''Ohh, ist dir kalt?''
Danach fragte er mich noch, ob ich seine Jacke haben will.

Was meint ihr dazu?! Ich(15) Habe leider keinerlei Flirterfahrungen, weil ich auch seehr schüchtern bin. ._.
Ich bitte um möglichst viele Beiträge/Antworten, da ich keinerlei Flirterfahrungen habe, und ich wirklich sicher sein will, schon allein, um nicht verarscht zu werden.
Was soll ich nun davon halten?! Wie soll ich (darauf) reagieren?!
Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
Danke im Vorraus! C:

16.06.2011 14:45 Zitieren Zitieren

24680
Pointer-User
Benutzerbild

16.06.2011 14:45 Zitieren Zitieren

Entweder er möchte einfach nur in deiner nähe sein. Oder er will doch noch etwas mehr, kann man so schlecht sagen.
In der Schule gibt es bei uns auch so ein Mädel, die hat zwar schon einen 4 Jahre älteren Freund, der nicht mehr in die Schule geht, trotzdem lächelt sich mich jeden Morgen an und sagt:" huhuhu (name)" und fragt mich immer was ich am Wochenende gemacht habe...

Solange es dir gefällt, würde ich erst mal das dabei lassen und schaue was passiert.

Grüße 24680 Egal welches Thema auch bedrückt, jeder kann sich bei mir gerne privat Melden nur nicht schüchtern sein. 1000 Beiträge sind erreicht !!(Stand 30.07.2014)

24.06.2011 00:33 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

24.06.2011 00:33 Zitieren Zitieren

Hallo,
Ich denke, dieser Junge hat ein eindeutiges Interesse an dir!
Er setzt sich gezielt neben dich, auch wenn andere Plätze frei sind, er will mit dir zusammenarbeiten, er bietet dir sein Buch zum Reinschauen an, wenn du deins vergessen hast, will Email-Adressen austauschen, er berührt dich scheinbar zufällig, macht dir Komplimente über dein Aussehen - warum sollte er das alles wohl tun, wenn er dich nicht attraktiv finden würde?
Ein gutes Zeichen finde ich, dass er darauf achtet, wie es dir geht, und gleich gemerkt hat, dass dir kalt war.
Der, wie du meinst, "leicht ironische Unterton" ist mit Sicherheit nichts anderes als Ausdruck einer gewissen Verlegenheit, schliesslich könntest du ihn ja auch zurückweisen ("nee, wie kommst du darauf?"blinzeln - was du vielleicht auch tätest, wenn er dir unsympathisch wäre.
Ich würde das zwar nicht direkt als Flirten bezeichnen, aber ganz sicher als deutliche Annäherungsversuche seinerseits. Wenn er dir ebenso sympathisch ist, brauchst du ihn einfach anzulächeln, wenn er sich neben dich setzt, sagen, dass es sich gut mit ihm zusammenarbeiten lässt - und schaden würde es bestimmt auch nicht, wenn du ihn am Montag fragst, ob er ein schönes Wochenende hatte, oder ob er den neuesten Film (der dich interessiert) schon gesehen hat.
Wer nichts wagt, gewinnt auch nichts, und er hat sich schon viel weiter aus dem Fenster gelehnt als du. Wenn er dich wirklich nur verarschen wollte, müsste er schon ein ausgemachter Casanova sein - und von so einem schlechten Ruf hättest du doch bestimmt schon etwas gehört.
LG, Dr. Karin Anderson

07.07.2011 13:28 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

07.07.2011 13:28 Zitieren Zitieren

Danke für die bisherigen Beiträge! C:
Alsoo... mom. ist er i-wie "anders" zu mir.
Halt... naja, er neckt/ärgert mich nich mehr, redet weniger, keine Komplimente, halt eig. nicht mehr wie am Anfang.
Trotzdem sitzt er immernoch "freiwillig" neben mich, begrüßt mich immer total happy, wenn er mich sieht und ist oft in meiner Nähe.
Hatten seine (angeblichen) "Zeichen" vllt. doch nichts zu bedeuten?!
Oder ist das "normal"?!
Naja, ich müsste vllt. dazu sagen, dass es mittlerweile auch die anderen "mitbekommen" haben... das andauernde neben mich sitzen usw.
Jaa, naja wäre echt total lieb, wenn ihr mir (nochmal) helfen würdet... was hat das denn jetzt zu bedeuten?!
Bin echt verwirrt.
Keine Ahnung, was ich jetzt noch davon halten soll.verwirrtverwirrtverwirrtverwirrt

21.07.2011 15:39 Zitieren Zitieren

nightman
Pointer-User
Benutzerbild

21.07.2011 15:39 Zitieren Zitieren

Ich hoffe ich kann dir weiterhelfen da ich selbst ein junge bin und etwas erfahrung ind er sache habe.

Also allein was ich shcon gelesen habe in deinem ersten beitrag muss er dich ziemlich mögen weil so einfeutige zeichen gibt man nur wenn ma sich wirklich sicher ist.

und 2. hat er möglicherweise gedacht dass du nicht interessiert bist und selbst angst verletzt/verarscht zu werden...vor allem nachdem es bekannt wurde.....vielleicht haben ihn auch "seine Jungs" drauf aufmerksam gemacht dass er keien chance hat oder so.

Er hat sich schon viel getraut und wenn du ihn magst trau dich einfach...er hat den 1. schritt getan...das einzige was passieren kan ist dass auf einmal er blöd dasteht.

Außerdem solche sahcne macht keiner wenn er wen verarschen will......viiiiiiiel zu viel aufwand für so ne kleinigkeit....der will echt was von dir....Also los trau dich blinzeln

Sei wie du bist denn deine Freunde mögen dein wahres Ich. besser wegen deinem wahren ich gehasst werden als wegen einem vorgespielten geliebt!

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

09.10.2013 um 18:03
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

505

13.12.2012 um 21:48
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

18

8.635

23.11.2012 um 03:03
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.063

31.10.2008 um 15:03
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.111

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung