Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

23.08.2011 19:14 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


23.08.2011 19:14 Zitieren Zitieren

Hilfe! Brauche dringend mal ärztliche Antwort! D:

Ja also...Ich schreibe das hier, weil ich darüber ungern mit meiner Mama reden mag.
Ich bin 16 Jahre alt und habe meine Periode noch immer nicht. Nicht, dass es mich irgendwie stören würde, aber meine Mama meinte jetzt zu mir " wir müssen unbedingt mal zum FA, das ist nicht normal"
Da käme ich auch schon gleich zu meiner Frage: Ist das unnormal? Weil meine Mama hat ihre Period auch erst sehr spät bekommen und bei dem ersten Gespräch beim FA meinte die Ärztin das könne vererbar sein...
Naja, nun ehrlich gesagt...ich habe mir viele Forenbeiträge durchgelesen..in denen es um dunkelbraunen, etwas rötliche Ausfluss geht. Ich meine, ich hab des ungefähr seit fast einem Jahr, aber da er halt eher bräunlich war, ging ich davon aus, dass es eher nicht meine Periode ist. Oder ist sie das? weil wirklich richtig Blut war es noch nie? Sollte ich vllt mal zum Arzt gehen? Wenn ja, muss das meine Mutter mit? Mir ist das total unangenehm..ich rede nie mit meiner Mum über sowas, nichtmal wenn ich nen Freund habe oder derartiges..
Ich würde das halt gerne wissen bevor ich zum FA muss, der mich untersucht,...und das sich dann doch schließlich als Periode enttarnt...
Danke schonmal im vorraus ! (:

24.08.2011 14:36 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



24.08.2011 14:36 Zitieren Zitieren

Hallo,
Es stimmt zwar, dass die Gene eine Rolle dabei spielen, ob man sich früher oder später körperlich entwickelt. Wenn die Regelblutung allerdings mit 16 Jahren immer noch nicht eingesetzt hat, ist das doch relativ spät.
Deine Mutter hat daher Recht. Auch wenn es dich selbst nicht zu stören scheint, es ist ein Zeichen dafür, dass die Produktion weiblicher Hormone in deinem Körper noch nicht ausreichend in Gang gekommen ist. Dein bräunlicher Ausfluss deutet ebenfalls darauf hin, dass noch nicht genügend weibliche Hormone vorhanden sind.
Es handelt sich dabei nämlich mit grosser Wahrscheinlichkeit um den Vorläufer einer richtigen Regelblutung, auch wenn die Blutung gering ist und überhaupt nicht rot aussieht. Es blutet eben bisher nur so wenig - und fliesst daher so langsam - , dass es auf dem Weg nach draussen bereits oxidiert und daher nicht mehr rot, sondern braun (oder manchmal sogar schwärzlich) aussieht.
Daher solltest du dich auf jeden Fall ärztlich untersuchen lassen. Vielleicht wird dir die Frauenärztin dann ein Hormonpräparat (die Pille) verschreiben, um deinen Menstruationszyklus endlich richtig in Gang zu bringen.
Ich selbst war übrigens auch so ein Spätentwickler, und bekam erst dann meine Regel, nachdem mir mit 16 Jahren die Pille verordnet wurde.
LG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

21.07.2007 um 01:10
von magda94@web.de Direkt zum letzten Beitrag springen

7

2.271

Arm Gebrochen
Unregistriert

03.08.2011 um 10:39
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

3

987

11.03.2015 um 20:34
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

810

brustwarzen
Unregistriert

28.05.2013 um 01:51
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

4

5.542

Koffer
Helmut

21.03.2007 um 19:06
von Karsten Direkt zum letzten Beitrag springen

1

813

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung