Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

03.10.2011 12:57 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

03.10.2011 12:57 Zitieren Zitieren

Vorrhaut zurückziehen im Steifen zustand

Hey Leute,
Ich bin Männlich 14 und ich habe ein paar probleme mit meiner Vorrhaut also wenn mein penis schlapp ist kann ich die vorrhaut ohne probleme zurückziehen und meine eichel waschen etc.
Aber wenn ich im steifen zustand bin geht es nicht und wenn ich sie im schlappenzustand zurück zieh und er steif wird tut es sau doll weh!
Und ich wollt mal fragen beim sex mit dem kondom soll man die vorrhaut zurückziehn? Muss man?
Weil ich hab ja keine wirklichen Probleme, weil waschen kann ich ja ;D Naja was denkt ihr sollt ich machen und wie lauten die Antworten auf die Frage?
LG

&
Vielen Dank im Vorraus

05.10.2011 15:28 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

05.10.2011 15:28 Zitieren Zitieren

hey!
die Vorhaut sollte auch im steifen Zusstand zurückgezogen werden können. Vielleicht hast du eine leichte Vorhautverengung. Frag am besten mal einen Arzt, der kann dir bestimmt am besten helfen. Vielleicht kannst du die Vorhaut auch etwas dehnen. Aber dabei muss man sehr sehr vorsichtig sein, damit man sich nicht verletzt. Also gehe lieber zum Arzt.
Und mit dem Kondom das geht bei mir mit zurückgezogener Vorhaut und auch ohne. Keine Ahnung was besser ist. Funktioniert aber beides.

11.10.2011 18:31 Zitieren Zitieren

24680
Pointer-User
Benutzerbild

11.10.2011 18:31 Zitieren Zitieren

Ja dann ist ja meine Vorhaut schon seit dem ich klein bin verengt.
Meine lässt sich in steifem zustand auch nur sehr sehr schwer zurückziehen, im schlaffen zustand funktioniert das aber ohne probleme.

Grüße 24680 Egal welches Thema auch bedrückt, jeder kann sich bei mir gerne privat Melden nur nicht schüchtern sein. 1000 Beiträge sind erreicht !!(Stand 30.07.2014)

11.11.2011 20:36 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

11.11.2011 20:36 Zitieren Zitieren

Hallo,
Der andere User hat Recht, vermutlich leidest du unter einer leichten Vorhautverengung. Auch wenn sie deine Intimhygiene nicht beeinträchtigt - sie könnte dir Probleme bereiten, wenn du sexuell aktiv wirst.
Daher solltest du dich ärztlich beraten lassen. Die Beseitigung einer Phimose (Vorhautverengung) ist ein kleiner chirurgischer Eingriff, der aber eine grosse Wirkung hat, wenn du dein späteres Liebesleben ungestört geniessen willst.
LG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Schularzt 9. Klasse Seiten 1, 2 ... 5
Unregistriert

15.12.2014 um 14:01
von Miriam12 Direkt zum letzten Beitrag springen

51

17.704

31.05.2005 um 14:42
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

7

10.302

22.03.2008 um 21:15
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

243

34.280

will jmnd kennenlernen
Unregistriert

30.12.2013 um 12:54
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

438

21.03.2011 um 21:19
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

5

2.891

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung