Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

09.01.2012 18:26 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

09.01.2012 18:26 Zitieren Zitieren

pille zum vergrößern der brüste?

hi,
ich hab ziemlich kleine brüste (gerade mal so 70A) und habe ca. ein jahr lang die pille genommen. Ich bin generell ziemlich dünn, was woran auch immer liegen mag, zumindest nicht an meinem essverhalten, denn ich fress wie ein scheunendrescher. während ich die pille genommen habe fing ich dann endlich an ein bisschen kurven zu bekommen, d.h. mehr hüfte, mehr po und (endlich!) zumindest etwas mehr busen, sodass ich gute 75 A hatte.
hab jetzt vor gut 3 monaten die pille abgesetzt und könnte anfangen zu heulen.
weniger (!) als 70A, po+figur haben auch sehr abgenommen und meine regel ist wieder total unregelmäßig. hatte sie beim absetzten der pille im oktober, einmal im november und nun den ganzen dezember nicht mehr und auch jetzt noch nicht. ich überlege die pille wieder anzufangen, auch damit ich endlich wieder weiblich aussehe, aber eigentlich hab ich mich damit nicht sonderlich wohl gefühlt zu wissen, dass ich jeden abend eine pille schlucken muss. damit hab ich mich irgendwie abhängig gefühlt und wurde generelll auch leicht depressiv..
ich bin generell ein spätzünder (hab erst mit ende fünfzehn meine regel bekommen und mit ende vierzehn brustansatz), und wollte 1. fragen wie lange ich noch darauf hoffen kann, dass meine brüste wachsen? 2. wenn ich jetzt die pille wieder nehmen würde bis ich z.b. 21 wäre, woraufhin sich meine weibliche figur wieder einstellen würde, hätte ich dann die chance darauf, dass meine weibliche figur auch nach absetzten der pille bleibt? also das meine körbchengröße dann bestehen bleibt und nicht wieder zurück geht? weil mit 21 wäre ich dann ja ausgewachsen oder nicht?

12.01.2012 14:26 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

12.01.2012 14:26 Zitieren Zitieren

Wie alt bist du denn überhaupt?
Wäre wichtig zu wissen blinzeln

18.01.2012 18:44 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

18.01.2012 18:44 Zitieren Zitieren

siebzehn.. leider gottes -.-

01.03.2012 04:54 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

01.03.2012 04:54 Zitieren Zitieren

Hallo,
Bei den meisten Mädchen beginnt der Busen zwischen dem 9. und 16. Lebensjahr an zu wachsen. Untergewicht kann aber die Brustentwicklung sehr wohl um einiges hinauszögern.
Laut Statistik ist das Brustwachstum zwar im Durchschnitt mit etwa mit 15 Jahren abgeschlossen, bei Spätentwicklerinnen, wie du es offenbar bist, kann sich der Busen aber noch bis 19 vergrössern.
Zwar schreiben viele Frauen der Pille eine Gewichtszunahme zu, deine starke Gewichtsabnahme innerhalb von drei Monaten nach Absetzen der Pille ist aber doch bemerkenswert, und geht mit Sicherheit über das gewöhnliche Mass hinaus.
Da deine Regel jetzt auch so unregelmässig bis überhaupt nicht mehr kommt, würde ich dir raten, dich ärztlich untersuchen zu lassen, ob bei dir nicht doch ein Hormonmangel vorliegt.


LG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Sorgerecht
Becci

07.08.2005 um 20:46
von Nanni Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.244

12.08.2008 um 16:57
von no-name Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.339

01.05.2004 um 17:10
von Linda Direkt zum letzten Beitrag springen

4

2.743

30.01.2008 um 10:14
von BlueEyes Direkt zum letzten Beitrag springen

1

734

24.03.2007 um 14:07
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

946

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung