Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

06.02.2012 21:01 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


06.02.2012 21:01 Zitieren Zitieren

beste freundin ?

Eigendlich bin ich mit meiner besten freundin ziehmlich digge.wir sind seit 3 jehren befreunded und seit c.a. 2 jahren unzertrennlich wir gingen immer zusammen in eine klasse doch jetzt ist sie sitzten geblieben am anfang war alles so wie immer doch jetzt hab ich das gefühl Sie hätte lieber eine andere beste freundin . ich hab sie auch schon darauf angesprochen und dann war auch alles für eine kurze zeit wieder gut doch jetzt ist es noch schlimmer!!!
Sie versetzt mich ständig, sagt wir treffen uns heute und wenn ich sie anruf dann ist "niemand da" und ignoriert mich es nervt mich wirklch sehr... meine anderen freunde sagen ich hab ne bessere freundin verdient?? was soll ich nur machen denn eigendlich liegt sie mir sehr am herzen oder hat unsere freundschaft wirklich keinen sinn mehr ??? kann mir vieleicht jemand helfen lg L.

08.02.2012 23:15 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



08.02.2012 23:15 Zitieren Zitieren

Hallo,
Ich kann mir gut vorstellen, wie sehr dich das veränderte Verhalten deiner Freundin verunsichert und kränkt.
Du sagst, dass sie sich erst mit dir verabredet und dich dann versetzt, und, wenn du sie anrufst, angeblich "nicht da" ist.
Andererseits hat sie sich, als du sie darauf angesprochen hast, kurzzeitig wieder wie früher verhalten, als ob ihr eure Beziehung doch etwas bedeutet - um dann wieder in ihr wenig freundschaftliches Benehmen zurückzuverfallen.
Meine Vermutung ist, dass sich deine Freundin durch ihr Sitzenbleiben dir gegenüber benachteiligt und weniger wert fühlt. Sie nimmt es dir unbewusst übel, dass du besser in der Schule bist, und sie sich dagegen als Versagerin oder "doof" abgestempelt fühlt, weil sie das Klassenziel nicht erreichen konnte.
Was sie mit dir jetzt veranstaltet, ist ein Katz-und-Maus-Spiel. Da sie (sicher nicht bewusst) neidisch und sauer auf dich ist, lässt sie dich fühlen, dass sie die Macht hat, dich hängen zu lassen, dich zu entwerten und zu kränken, genau wie sie sich selbst entwertet und gekränkt fühlt.
Die einzige Möglichkeit, die ich sehe, um eure Freundschaft zu retten, ist, nochmal ein ehrliches Gespräch mit ihr zu führen. Es würde aber nichts nützen (oder die Sache sogar noch verschlimmern), wenn du dich ihr gegenüber als Therapeutin aufspielst, und ihr Verhalten deutest, so wie ich es dir gerade erklärt habe. Sie würde sich vermutlich blossgestellt fühlen und erst recht sauer auf dich sein.
Was du aber tun kannst, ist, über deine eigenen Gefühle zu sprechen. Sag ihr, wie traurig es dich macht, ihre Freundschaft zu verlieren, und wie wichtig und unersetzbar(!) sie dir als Freundin ist.
Wenn deiner Freundin eure Freundschaft wichtiger ist, als ihr Bedürfnis, sich auf deine Kosten aufzuwerten, kann sie vielleicht über ihren Schatten springen und ihre Kränkung überwinden.
Sind ihre Gefühle der Unterlegenheit und Minderwertigkeit aber stärker, wird sie sich weiter von dir abgrenzen, und sich nur noch mit ihren neuen Klassenkameraden abgeben.
Wenn das so ist, bleibt dir leider nichts anderes übrig, als dich zurückzuziehen, und dir eine neue beste Freundin zu suchen, damit du nicht noch mehr verletzt und enttäuscht wirst.
LG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Penis länge
Unregistriert

23.12.2010 um 23:41
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

3

854

07.06.2003 um 16:12
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

4.113

01.07.2013 um 18:36
von jensto Direkt zum letzten Beitrag springen

5

180.063

22.07.2012 um 17:45
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

14

1.984

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung