Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

12.05.2012 22:02 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

12.05.2012 22:02 Zitieren Zitieren

Besteht die Möglichkeit, dass ich schwanger bin??

Liebe Dr. Anderson,

ich hatte vor ca 3 1/2 wochen petting mit meinem (jetzt-ex)freund. habe ihn mit meiner hand zum kommen gebracht, mir danach aber meine hand,(er sich auch) gleich mit einem papiertaschentuch abgewischt. kann mich aber nicht mehr genau erinnern, wann ich die hände abgewaschen habe und ob danach noch was lief (glaube aber nein...)

nun ist am letzten freitag meine "Periode" gekommen. sie war viel schwächer als sonst (1 tampon nach 4 stunden so wie normalerweise nach 1-2) und auch 2 tage zu spät. gedauert hat die sehr schwache blutung gerade mal knappe 4 Tage...(eher 3 1/2 bis 3)

man muss dazu sagen, dass ich in den letzten wochen (über die feiertage) echt viel stress hatte (eheprobleme meiner eltern, wichtige prüfung am freitag an dem ich die "tage" gekriegt habe).

kann es sein, dass sich der stress und die angst davor schwanger zu sein so sehr auf meine periode ausgewirkt hat? oder kann es tatsächlich sein, dass ich schwanger bin? hatte völlegefühl und bisschen übelkeit... sonst aber keine symptome. bilde ich mir vielleicht aus angst die symptome ein?

LG

PS: nehme keine pille,

13.05.2012 13:20 Zitieren Zitieren

24680
Pointer-User
Benutzerbild

13.05.2012 13:20 Zitieren Zitieren

Nein, eine Schwangerschaft ist da ausgeschlossen.
An der Luft überleben Spermien nur eine sehr kurze Zeit.
Wenn ihr eure Hände gleich mit einen Taschentuch gesäubert habt und danach nicht in die nähe deiner Scheide gelangt seid, kann da auch nichts passiert sein.

Grüße 24680 Egal welches Thema auch bedrückt, jeder kann sich bei mir gerne privat Melden nur nicht schüchtern sein. 1000 Beiträge sind erreicht !!(Stand 30.07.2014)

17.08.2012 21:54 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

17.08.2012 21:54 Zitieren Zitieren

Hallo,
Deine Frage ist dir ja schon von User 24680 beantwortet worden. Ich will daher nur noch mal generell etwas dazu sagen.
Spermien überleben nur in einer feuchten Umgebung. Wird der mit Sperma befleckte Bereich abgetrocknet, sterben sie rasch ab, egal, ob du dir die Hände dann auch noch zusätzlich mit Wasser und Seife säuberst oder nicht.
Blutungsunregelmässigkeiten können immer mal vorkommen, denn bei jungen Mädchen ist die Hormonproduktion oft noch nicht ganz ausgeglichen. Äussere Ereignisse wie ein veränderter Tagesrhythmus, Reisen, Krankheiten, Aufregung und Stress können die Periode ebenfalls beeinflussen.
Völlegefühl und Übelkeit sind dazu völlig unspezifische Symptome, die bei allen möglichen Befindungsstörungen auftreten können, körperlichen, wie Magen-Darm-Beschwerden, oder seelischen, wie Stress, Angst und Kummer.
LG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

14.01.2007 um 13:42
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.054

09.05.2013 um 11:03
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

583

22.02.2007 um 20:03
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.474

19.10.2009 um 17:38
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.903

11.06.2014 um 02:09
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

39

40.732

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung