Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

27.03.2011 16:14 Zitieren Zitieren

blume12
Pointer-User

27.03.2011 16:14 Zitieren Zitieren

Liebeschaos

Hallo

Ich habe ein riesen, grosses Problem. Und zwar geht es um meinen Ex Ex.

Vorgeschichte: Als ich 15 Jahre alt war, verliebte ich mich in einen Typen (5 Jahre älter). Es war Liebe auf den ersten Blick. Nach einem Jahr kamen wir zusammen. Zwei Wochen waren wir zusammen. Dann beendete er alles. Grund: Zu viel zu tun wegen Karriere und dass ich auch für meine Schule schauen solle. Ich musste es akzeptieren, hatte aber noch Hoffnungen. Nach einem halben Jahr haben wir uns wieder getroffen und er hat mich wieder geküsst. Dann hatten wir eine kurze Zeit eine Äffäre. Da ich dann eine richtige Beziehung wollte und er meinte: wir werden keine Zukunft miteinander haben!!!!!!!, brach ich den ganzen Kontakt zu ihm ab, obwohl ich ihn noch sehr liebte. 2 Tage später schrieb er mir eine Mail, dass es ihm leid tut, und er trotzdem gerne noch mit mir befreundet sein möchte. Das war im Dezember 2009. Ich reagierte bis vor 3 Tage nicht darauf. Vor 4 Monaten hatte ich einen neuen Freund. Er ist super, jedoch habe ich nicht genügend Gefühle für ihn, und deshalb trennte ich mich von ihm. Jetzt merke ich, dass ich immernoch sehr festan meinen Ex Ex hänge und ich wieder Kontakt zu ihm haben will, auch wenn er mich so verletzt hat. In dieser Zeit, als wir keinen Kontakt haben/hatten, haben wir uns 2 mal zufällig gesehen, ohne miteinander zu sprechen.

Ich habe ihm in der Mail geschrieben, dass ich bereit bin ihm zu verzeihen, was zwischen uns war. Dass ich mich nicht so lange gemeldet habe, war der Grund, dass ich das alles "verdauuen" musste, was zwischen uns war und dass ich wieder mit ihm befreundet sein möchte. Jetzt hoffe ich auf eine Antwort von ihm. Es nimmt mich vor allem Wunder, wie meine Gefühle ihm gegenüber sind, wenn ich wieder einmal mit ihm schreiben oder reden würde. Ich weiss echt nicht weiter....

Was glauben Sie, wird er sich melden? Und falls nicht, was kann ich tun? Ich finde einfach keine ruhige Minute mehr :'(.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag. Lg Blume12

27.04.2011 18:11 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

27.04.2011 18:11 Zitieren Zitieren

Liebe Blume,
Liebe auf den ersten Blick kann dich zwar treffen wie ein Blitzschlag, diese Gefühlsintensität bedeutet aber dabei keineswegs, dass das Objekt dieser Gefühle auch der “Richtige” oder gar der “Mann fürs Leben” ist.
Als du dich in deinen Ex-Freund verliebt hast, spielte eure Altersdifferenz sicher noch eine grössere Rolle als heute. Eure Lebenssituation - du eine 15/16-jährige Schülerin, er, 5 Jahre älter, bereits im Studium oder in der Ausbildung - passte wirklich nicht besonders gut zueinander, kein Wunder, dass dein Freund die Beziehung nach 2 Wochen wieder beendete.
Dann habt ihr euch nach einem halben Jahr wiedergetroffen - und wieder passten eure Vorstellungen von Gemeinsamkeit nicht zusammen. Er wollte nur eine Affäre, und empfand nicht, wie du, den Wunsch nach einer längerfristigen Beziehung. Da du darüber enttäuscht warst, und ihm den Laufpass gabst, war sehr verständlich. Hättest du dich darauf eingelassen, wärst du mit Sicherheit nur noch mehr enttäuscht worden.
In der Beziehung zu seinem Nachfolger warst diesmal du es, die nicht genügend Gefühle für ihn aufbrachte, deswegen hast du dich wieder getrennt. Ich kann mir vorstellen, dass da die Erinnerung an die Intensität deiner damaligen Beziehung den Gedanken wieder auftauchen liess: “Was wäre, wenn?”
Du hast den Schritt gewagt, noch einmal Kontakt zu ihm aufzunehmen. Ihr seid inzwischen beide ein Stück reifer geworden. Es kann daher durchaus sein, dass ihr von eurem jetzigen Standpunkt her etwas besser zu einander passt, und sich auch eure Wünsche an eine Beziehung mehr angeglichen haben.
Genauso gut ist es aber möglich, dass dein Freund, der ja in der Vergangenheit nicht so sehr in dich verliebt war, dass er sich auf mehr als eine Liebelei einlassen wollte - und du hast seinem einmaligen, nicht sehr energischen Kontaktversuch via Email auch offenbar nicht geglaubt - auch heute nicht, oder sogar noch weniger, an einer echten Beziehung zu dir interessiert ist.
Was auch immer jetzt seine Reaktion ist, du musst dir darüber im Klaren sein, dass deine Liebe auf den ersten Blick in keinster Weise der Garant dafür ist, dass aus diese Beziehung etwas Langfristiges werden könnte, oder dass ihr gar vom Schicksal für einander bestimmt seid. Was du jetzt wieder für ihn fühlst, hast mehr mit deinen Wünschen und Fantasien zu tun, als mit seiner realen Person - denn die hast du ja in der kurzen Zeit eures Zusammenseins gar nicht wirklich kennenlernen können.
LG, Dr. Karin Anderson

29.04.2011 23:02 Zitieren Zitieren

blume12
Pointer-User

29.04.2011 23:02 Zitieren Zitieren

Vielen herzlichen Dank für diesen Beitrag. werde es mir zu Herzen nehmen. Alles Gute. Lg

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

26.11.2011 um 12:52
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.169

Penislänge
Unregistriert

06.12.2014 um 15:28
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

3

226

04.07.2013 um 15:14
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

6.923

Soll ihc es wagen?
Unregistriert

12.08.2009 um 22:00
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

803

31.03.2013 um 19:08
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

5.516

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung