Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

14.07.2012 23:57 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


14.07.2012 23:57 Zitieren Zitieren

Hautkrebs Screening

Moin,

ich, m 18, bin Versicherter bei der TK. Heute habe ich auf der Homepage der TK gelesen, dass bei Versicherten in Hamburg Hautkrebsscreening schon mit 18 Jahren übernommen wird.

Nun stelle ich mir die Frage ob das nötig und sinnvoll ist das zu machen? Ich habe auf meiner Haut eig. keine großen aufälligen Pigmentflecken erkannt (einige Muttermale, die habe ich aber schon seit der Geburt) ....

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

15.07.2012 13:21 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



15.07.2012 13:21 Zitieren Zitieren

Wenn es übernommen wird von der Krankenkasse würde ich es immer in Anspruch nehmen.
So eine Untersuchung kann eben Leben retten und lieber einmal zu viel hingegangen als einmal zu wenig.

Grüße 24680 Egal welches Thema auch bedrückt, jeder kann sich bei mir gerne privat Melden nur nicht schüchtern sein. 1000 Beiträge sind erreicht !!(Stand 30.07.2014)

16.07.2012 21:25 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



16.07.2012 21:25 Zitieren Zitieren

Hallo,
Mit 18 macht ein Hautkrebsscreening eigentlich nur dann Sinn, wenn vorhandene Leberflecke Anlass zur Sorge geben.
Das kann dann der Fall sein, wenn sie auffällig gross und unregelmässig geformt sind, du besonders viele hast (in deinem Alter nicht üblich), oder wenn sie an einer Stelle sitzen, die immer wieder gereizt wird (Reibung durch engen Hosenbund etc.), einreissen, bluten usw.
Normalerweise sind Hautkrebse eine Erkrankung des höheren Lebensalters (von 50 Jahren aufwärts). Das maligne Melanom kommt jetzt allerdings zunehmend auch bereits bei jüngeren Leuten (ab 20 Jahren) vor.
Das liegt am vermehrten Sonnenbaden, auch der künstlichen UV-Bestrahlung auf der Sonnenbank. Je mehr du bereits als Kind der Sonne ausgesetzt bist, je öfter du einen Sonnenbrand gehabt hast, desto grösser wird das Risiko, Hautkrebs zu entwickeln.
Das gilt ganz besonders dann, wenn du ein heller Hauttyp bist, blond oder gar rothaarig, und schnell einen Sonnenbrand bekommst.
Hast du allerdings keine derartigen Sonnenbadegewohnheiten, und keine auffälligen Pigmentflecken, ist ein Hautkrebsscreening mit 18 auch noch nicht unbedingt notwendig.
LG, Dr. Karin Anderson

20.07.2012 17:30 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


20.07.2012 17:30 Zitieren Zitieren

Nimm die Leistung in Anspruch. Wird soweit ich weiß dann nur alle 2 Jahre übernommen.

Aber kann leben Retten und dauert nicht lange. Daher IMMER lohnenswert!

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

16.03.2015 um 00:41
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

462

138.829

Eifersucht
Unregistriert

10.05.2007 um 03:53
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.302

28.06.2012 um 18:54
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.863

27.01.2015 um 18:11
von Unregistriert jo Direkt zum letzten Beitrag springen

25

6.290

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung