Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

28.09.2012 06:55 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


28.09.2012 06:55 Zitieren Zitieren

Mit 14 SCHWANGER???

Ich habe furchtbar Angst schwanger zu sein!!!
Ich bin 14 und habe mit noch keinem geschlafen.
Ich weiß das hört sich doof an aber ich mach mir halt Sorgen!
Also mir ist in letzter Zeit immmer schlecht und ich habe oft eine Erkältung. Außerdem ist mein Unterbauch seltsam angeschwollen. Er ist hart und vorher war er flach und weicher.
Ich weiß nicht was mit mir los ist.verwirrt
Kann mir jemand helfen???

28.09.2012 17:44 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



28.09.2012 17:44 Zitieren Zitieren

Wenn du mit keinem geschlafen hast, oder auch niemand in deiner nähe der Scheide einen Orgasmus hatte oder Lusttropfen, kannst du nicht Schwanger sein.

Grüße 24680 Egal welches Thema auch bedrückt, jeder kann sich bei mir gerne privat Melden nur nicht schüchtern sein. 1000 Beiträge sind erreicht !!(Stand 30.07.2014)

29.09.2012 09:48 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


29.09.2012 09:48 Zitieren Zitieren

Wie willst du denn Schwanger werden ohne Geschlechtsverkehr zu haben?
Du bildest dir das vielleicht auch alles nur ein?
Mach dir keine sorgen du bist definitiv nicht schwanger!

30.09.2012 10:31 Zitieren Zitieren

Facebook-User Unregistriert
Facebook-User


30.09.2012 10:31 Zitieren Zitieren

Dann kannst du unmöglich schwanger sein. Ohne Sex kannst du nicht schwanger sein, es sei denn Sperma ist auf einen anderen weg in deine Vagina gekommen. Und wenn nicht solltest du dich mal untersuchen lassen, vill ist es ja eine Endzündung.

11.10.2012 03:49 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



11.10.2012 03:49 Zitieren Zitieren

Hallo,
Häufige Übelkeit, und ein aufgetriebener Bauch sind ganz unspezifische Symptome, für die Magen-Darm-Beschwerden die wahrscheinlichste, und eine Schwangerschaft die unwahrscheinlichste Erklärung ist.
Erhöhte Erkältungsanfälligkeit ist nur ein Zeichen, dass deine Immunabwehr ein bisschen angeschlagen ist, mit einer möglichen Schwangerschaft hat das überhaupt nichts zu tun.
Und du weisst ja sicher selber auch, dass die letzte Schwangerschaft einer Jungfrau vor etwa 2012 Jahren stattgefunden haben soll - jedenfalls sagt das die Bibel.
Wenn du dich nicht wohl fühlst, geh lieber zum Arzt und lass dich untersuchen. Eine Schwangerschaft hast du aber ganz sicher nicht.
LG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

26.06.2007 um 10:27
von AnnaRo Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.144

15.05.2010 um 00:02
von AtZiN Direkt zum letzten Beitrag springen

0

818

15.12.2002 um 15:44
von Denise Direkt zum letzten Beitrag springen

3

893

04.03.2007 um 11:39
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

4

1.413

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung