Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

06.02.2013 15:23 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

06.02.2013 15:23 Zitieren Zitieren

Schularzt, was wird da alles gemacht ? !

Hallo,

ich habe eine Frage zum Thema Schularzt. Wir haben bald eine schulärztliche Untersuchung und davor hab ziemlich Bammel. Kann mir jemand sagen, was da alles gemacht wird ?

Ein Kumpel hat mir nämlich erzählt, dass ihm bei der Schuluntersuchung die Vorhaut zurückgeschoben wurde und daß der Schularzt auch seine Eichel angefaßt hat.Jetzt habe ich irgenwie etwas Panik vor der ganzen Sache.

Will mir da mein Kumpel nur Angst machen oder stimmt das echt ? Wird einem bei der Untersuchung echt die Vorhaut zurückgeschoben ?

Bin in der 10. Klasse.

Tobias

06.02.2013 17:42 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

06.02.2013 17:42 Zitieren Zitieren

Hallo,

bei uns ist dieses Jahr auch der Schularzt da gewesen. Die Untersuchung war echt nicht schlimm, also keine Panik. Das is ein recht kurzer Check, ist recht schnell vorbei.

Dein Kumpel hat aber nicht so ganz unrecht, bei der Schuluntersuchung wird einem tatsächlich auch die Vorhaut zurückgezogen. Ich fand das aber garnicht schlimm, der Arzt macht das x mal jeden Tag. An meine Eichel hat er auch nur kurz gefasst, das dauert ja nur Sekunden.

Also keine Angst, die ganze Untersuchung ist in ein paar Minuten vorbei.

Moritz (15)

06.02.2013 17:48 Zitieren Zitieren

24680
Pointer-User
Benutzerbild

06.02.2013 17:48 Zitieren Zitieren

In der 10. Klasse, dann musst du doch so um die 1516 Jahre alt sein.
Manche Schulärzte machen dass, andere nicht.
Ich hatte nie eine Schulische Untersuchung.
Eigentlich geht es da um andere Dinge wie
KörpergewichtKörpergrößeBlutdruckImpfungen usw.

Grüße 24680 Egal welches Thema auch bedrückt, jeder kann sich bei mir gerne privat Melden nur nicht schüchtern sein. 1000 Beiträge sind erreicht !!(Stand 30.07.2014)

07.02.2013 13:08 Zitieren Zitieren

Matze
Gast

07.02.2013 13:08 Zitieren Zitieren

Soviel ich weiss, ist die Schuluntersuchung in jedem Bundesland anders, manche haben auch gar keine.

Wir hatten letztes Jahr im Oktober eine schulärztliche Untersuchung, auch in der 10. Klasse. Dein Kumpel kann schon recht haben was er sagt. Mir hat der Schularzt auch die Vorhaut zurückgeschoben und kurz die Eichel abgetastet. Das wird ja aber bei der Jugenduntersuchung J1 auch gemacht.

Man wird natürlich auch gemessen und gewogen, der Arzt schaut sich den Rücken wegen Haltungsschäden an und prüft Reflexe. Das ist aber alles ruckzuck vorbei. Stirnrunzeln

07.02.2013 18:32 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

07.02.2013 18:32 Zitieren Zitieren

Ist richtig, Schularzt gibt es nicht in jedem Bundesland. Hier in BW gibt es in der 8. oder 9. Klasse eine schulärztliche Untersuchung. Bei uns war der Schularzt letztes Jahr in der 9. Klasse. Bei der Untersuchung wurden einem leider auch die Eichel abgetastet, aber das macht nicht jeder Schularzt. Bei meinem Kupels wurde das bei der Untersuchung net gemacht. Oder es liegt an meiner Schule (Walddorfschule) verwirrt.

Martin, 15

09.02.2013 12:04 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

09.02.2013 12:04 Zitieren Zitieren

Hey Leute, macht mir keine Angst. Ich bin in der 9. Klase und wir haben dieses Jahr auch noch eine schulärztliche Untersuchung. Hoffe mal, das wird bei mir uns net gemacht. Mein Arzt hat mir da vorne auch mal hingelangt, das hat voll weh getan und war echt peinlich.

Tim Stirnrunzeln

12.02.2013 17:58 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

12.02.2013 17:58 Zitieren Zitieren

Ich in in der 11. Klasse und wir hatten vor 2 Jahren auch eine Schuluntersuchung wo ein Schularzt gekommen ist. Da wurde man gemessen und gewogen, es gab einen kurzen Sehttest. Der Arzt hat den Rücken angschaut und die Reflexe geprüft. Man musste die Hose runterlassen, es wurde geschaut, ob die Vorhaut leicht zurück geht und es wurde kurz die Eichel angefasst. Ein paar komische Fragen und fertig. Das ganze Untersuchung war in 5 Minuten vorbei.

Konstantin

17.02.2013 15:46 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

17.02.2013 15:46 Zitieren Zitieren

So genau war das bei ins nie gewesen. Das war nur eine schnelle und kurze,Rutineuntersuchung, so etwa 5 Minuten pro Schüler. Bei uns war das schon in der 8. Klasse. Die Untersuchung ging bei uns net unter die Gürtellinie, ein Freund von mir geht in eine andere Schule, die wurden da auch an Vorhaut und Eichel untersucht. Ist also net an jeder Schule so.

Mario

25.02.2013 12:19 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

25.02.2013 12:19 Zitieren Zitieren

So genau war die Schuluntersuchung bei uns nicht. Es wurde einem zwar auch die Vorhaut zurückgeschoben, aber vorne hingefasst hat der Arzt nicht.

01.03.2013 10:37 Zitieren Zitieren

jonasfa
Pointer-User

01.03.2013 10:37 Zitieren Zitieren

Das ist glaub nicht an allen Orten gleich.
Bei uns wurden auch die Hoden und der Penis untersucht. Halt so mit abtasten.
Am Schluss wurde auch noch die Vorhaut ganz hinter die Eichel gezogen um zu schauen ob dies funktioniert und dann noch die Eichel abgetastet. Ist aber nicht weiter schlimm.

Jonas

 
 
>

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

28.06.2008 um 13:06
von nightman Direkt zum letzten Beitrag springen

0

683

14.11.2003 um 20:10
von Anja Direkt zum letzten Beitrag springen

8

1.305

Hiv?
Dieter

31.05.2004 um 01:54
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

847

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung