Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

24.10.2013 13:38 Zitieren Zitieren

ella16
Pointer-User

24.10.2013 13:38 Zitieren Zitieren

Petting

Hallo ich hatte am 2.10.13 petting mit meinem freund wir waren nackt machen das schön über einen jahr so .. wenn es einen samenerguss kriegt nimmt er einen tuch damit das nicht in meiner scheide Komm ,nachdem eR es weggewischt hat nach einer halben std hat der wieder in meiner scheide gerieben :.. am 14 .10 habe ich dann meine période bekommen aber ich habe auch vor der période bauchkrämpfe magenaschmerzen , Und ein knurren im unterleib könnte das dein das ich trotzdem schwanger bin

26.10.2013 15:00 Zitieren Zitieren

24680
Pointer-User
Benutzerbild

26.10.2013 15:00 Zitieren Zitieren

Wenn ihr so zusammen Petting habt, hattet ihr bis jetzt Glück.
Denn bei einem Samenerguss kann auch schon mal was daneben gehen.
So wie du es jetzt erzählt hast, würde ich eine Schwangerschaft ausschließen.
Trotzdem gilt, am besten mit Kondom oder mit Unterwäsche.

Grüße 24680 Egal welches Thema auch bedrückt, jeder kann sich bei mir gerne privat Melden nur nicht schüchtern sein. 1000 Beiträge sind erreicht !!(Stand 30.07.2014)

07.11.2013 16:03 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

07.11.2013 16:03 Zitieren Zitieren

Nein, Ella,
Du bist ganz sicher von diesem Petting nicht schwanger geworden.
Unser User 24680 hat zwar Recht, wenn er meint, dass ihr bis jetzt Glück hattet, und dass trotz Vorsicht auch beim Petting manchmal Spermien in die Scheide gelangen können.
Aber wenn dein Freund seinen Penis nach dem Samenerguss abgewischt und abgetrocknet hat, können Spermien, die eventuell noch daran kleben sollten, diese Trockenphase nicht überleben.
Deine normal einsetzende Regelblutung ist darüberhinaus auch der Beweis dafür, dass tatsächlich nichts passiert ist. Bauchschmerzen sind im Übrigen ein völlig unspezifisches Symptom, sie können vielerlei Ursachen haben, sind aber ganz sicher in deinem Fall kein Zeichen einer Schwangerschaft.
LG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

13.01.2007 um 19:32
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

615

Hilfe. . .
Unregistriert

30.10.2011 um 10:44
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

29.653

02.04.2013 um 22:04
von Luk99 Direkt zum letzten Beitrag springen

2

681

03.01.2014 um 03:26
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

4

873

22.04.2011 um 20:03
von mausezahn Direkt zum letzten Beitrag springen

0

590

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung