Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

28.01.2014 21:57 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

28.01.2014 21:57 Zitieren Zitieren

Kampfsportarten krank?

Hallo Menschen,
in meiner Freizeit betreibe ich verschiedene Kampfsportarten wie z.B. Nahkampftechnik, Schwertkampf(nicht fechten!!) und Messer Werfen. Meine Klassenkollegen stört das und sie meinen, dass es krank ist und ein paar haben auch angst vor mir (trotz dass ich um 1-2 Köpfe kleiner und wehsentlich schmächtiger bin als sie) Wie findet ihr das und was haltet ihr von meinen Hobbys?\r\nLG!

29.01.2014 18:29 Zitieren Zitieren

24680
Pointer-User
Benutzerbild

29.01.2014 18:29 Zitieren Zitieren

Nein Krank ist das überhaupt nicht. Jeder Mensch hat andere Interessen und verfolgt diese auch gerne. Messer Werfen machen halt nicht viele in deinem Alter und deswegen haben sie einen Gewissen Respekt vor dir.
Ist doch in Ordnung.

Grüße 24680 Egal welches Thema auch bedrückt, jeder kann sich bei mir gerne privat Melden nur nicht schüchtern sein. 1000 Beiträge sind erreicht !!(Stand 30.07.2014)

06.02.2014 17:58 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

06.02.2014 17:58 Zitieren Zitieren

Hallo,
Ich finde es sehr gut, dass du dich so sportlich engagierst.
Deine Klassenkameraden machen deswegen abschätzige Kommentare oder wollen dir einreden, dass daran etwas Krankhaftes sei, weil sie dir gegenüber unsicher fühlen. Deine Kampfstärke passt auch nicht in ihr Bild von der Rangordung in eurer Klasse. Oft sind kleinere, schmächtigere Schüler ja eher die Underdogs, und die grösseren, athletischer gebauten haben das Sagen, deswegen werden dich sicher viele auch ein Stück beneiden.
Schwertfechten und Messerwerfen erfordern viel Übung und Geschick. Sie trainieren Koordination, blitzschnelle Reaktion und Balance, und sind damit für deinen Körper, deinen Geist und dein Selbstwertgefühl eine gute Sache.
Die Klassenkameraden, denen diese Kampfsportarten unbehaglich sind, solltest du vielleicht einfach auffordern, mitzukommen, und sich so ein Training an zu sehen (und vielleicht mal auszuprobieren).
Und wenn jemand nochmal sagt, es sei krankhaft, ignorier ihn einfach: diese Kampfsportarten haben eine lange Tradition, und es ist allemal gesünder, aktiv einen Sport zu betreiben, als den ganzen Tag vorm Computer oder Fernseher zu hocken.
LG, Dr. Karin Anderson

28.02.2014 11:51 Zitieren Zitieren

1995Su
Gast

28.02.2014 11:51 Zitieren Zitieren

Ich finde deine Sportarten total super!!!!! Echt cool!

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

25.02.2015 um 22:51
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

15

48.360

05.02.2014 um 16:32
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

706

Penislänge mit 15
Unregistriert

23.08.2014 um 20:12
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

660

Roter Fleck am Glied
Unregistriert

19.02.2007 um 10:06
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.085

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung