Community

Foren-Suche

Login

Forum > Forum

Tausche dich hier mit der Pointer-Community über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit aus. Das Pointer-Forum wird moderiert, weshalb die Beiträge zeitverzögert online gehen.

28.02.2014 11:46 Zitieren Zitieren

Tobi
Gast

28.02.2014 11:46 Zitieren Zitieren

Tipps zum Studium

Haben Sie einen Tipp, wie man am effektivsten lernt? Ich habe manchmal das Gefühl, dass ich am Ende einer Seite schon wieder vergessen habe, worum es am Anfang überhaupt ging. Wie kriege ich den Inhalt am schnellsten in meinen Kopf?

18.11.2014 17:44 Zitieren Zitieren

Nocki
Pointer-User

18.11.2014 17:44 Zitieren Zitieren

Mir hat es immer geholfen, komplexe Sachverhalte eigenhändig zusammenzufassen. Dadurch waren mir die Inhalte immer für eine viel längere Zeit präsenter als wenn ich diese lediglich gelesen habe.

21.11.2014 16:46 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

21.11.2014 16:46 Zitieren Zitieren

Hallo, Tobi,
Dieses Gefühl kenne ich noch gut, auch wenn meine Examenspaukerei schon etwas länger her ist.
Obwohl die hilfreichsten Lernstrategien sich von Mensch zu Mensch unerscheiden können, gibt es doch ein paar ganz generelle Tipps, wie man sich bessere Bedingungen für ein effektives Lernen schaffen kann.
Die beste Voraussetzung ist natürlich Interesse, aber das hat man ja leider nicht für jedes Fach. Lernhilfen braucht man daher eher für die Inhalte, die einen weniger interessieren, die langweilig oder aber auch schwer zu verstehen sind.
Deine Aufnahmefähigkeit für Lerninhalte kannst du erhöhen, wenn du wach bist, deinem Gehirn genügend Sauerstoff zuführst und dafür sorgst, dass du nicht ständig abgelenkt wirst. Multitasking ist garantiert nicht förderlich für eine gute Konzentration, und der gleichzeitig laufende Fernseher auch nicht.
Hilfreich beim Lernen können, wie Nocki vorschlägt, eigene, kurze, schriftliche Zusammenfassungen eines Themas sein. Oder bestimmte Sätze mit einem Marker zu highlighten. Dann kann das Auge beim wiederholten Lesen auf diese Passagen fokussieren und das Gehirn stellt die Zusammenhänge leichter wieder her.
Wichtig ist es auch, Pausen zu machen und nicht zu versuchen, stundenlang am Stück zu lernen. Zwischendurch ein paar Fitnessübungen oder ein kurzer Spaziergang wirken sich ausserdem sehr positiv auf die anschliessende Aufnahmefähigkeit aus.
Kurz vor einer Prüfung ist es, wie wissenschaftliche Studien ergeben haben, übrigens nicht optimal, bis auf die letzte Minute zu pauken. Auch Schlafen oder Ausruhen bringt wieder Erwarten kein besseres Ergebnis. Das Gehirn kann sich besser auf die bevorstehende Prüfung einstellen, wenn es weder überfordert wird, noch abschaltet, sondern aktiv mit etwas anderem beschäftigt ist, und wenn es Staubsaugen oder Geschirrspülen ist.
Noch ein kleiner Trost zum Schluss - ich wundere mich manchmal, wieviel mehr ich von meiner Examenspaukerei (ich war leider der letzte-Minute-Lerntyp) tatsächlich behalten habe!
LG, Dr. Karin Anderson

28.11.2014 12:25 Zitieren Zitieren

Katta
Gast

28.11.2014 12:25 Zitieren Zitieren

Ich finde es gut, abends sich alled durchzulesen, dann das wichtigste rasztuschreiben, dann zu schlafen und am nächsten tag nochmal das wichtigste auswendig zu lernen.

04.12.2014 10:54 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

04.12.2014 10:54 Zitieren Zitieren

Mein Tipss ist, sich früh genug Zeit zum lernen zu nehmen. Auf den letzten Drücker wird es immer nur panisch.

12.12.2014 12:23 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

12.12.2014 12:23 Zitieren Zitieren

immer regelmäßig lernen wirkt bei mir am besten. dann habe ich auch lust auf die themen. wenn ich alles bis zu letzt lasse, ist es mehr zwang.

19.12.2014 12:39 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

19.12.2014 12:39 Zitieren Zitieren

ich kann am bestens morgens lernen.

23.12.2014 12:07 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

23.12.2014 12:07 Zitieren Zitieren

Ich habe irgendwie nie Lust zu lernen.. o)

09.01.2015 14:29 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

09.01.2015 14:29 Zitieren Zitieren

geht mir auch so!!!!!!!!!!!!!!

06.02.2015 12:14 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

06.02.2015 12:14 Zitieren Zitieren

danke.

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Kreislaufprobleme?
Unregistriert

02.07.2010 um 17:02
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

2.186

WG- Probleme
kathilein

10.01.2012 um 12:36
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

4

25.693

Auswandern
Kathie 22 Jahre

28.08.2005 um 16:45
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

9.230

06.09.2016 um 17:01
von expertin Direkt zum letzten Beitrag springen

17

9.394

21.09.2015 um 17:09
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

14

2.039

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung