Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

20.06.2014 11:01 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

20.06.2014 11:01 Zitieren Zitieren

Telefonieren in öffentlichen Verkehrsmitteln

Sowas nervt mich immer wieder: Man will in Ruhe irgendwo hinfahren und dann fängt jemand an zu telefonieren. Dafür hat man doch eigentlich den ganzen restlichen Tag (die von mir aus auch die Nacht) Zeit, warum also ausgerechnet dann, wenn man damit seine gesamte Umgebung stört??? Am Besten wirds dann, wenn die Verbindung schlecht ist und die Leute anfangen, gegenanzubrüllen, weil sie denken das bringt was. Stört sowas nur mich? verärgert

20.06.2014 14:50 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

20.06.2014 14:50 Zitieren Zitieren

Nein, solches asoziales Verhalten stört auch mich. Wenn es in Verkehrsmitteln mit handyfreien Ruhezonen gemacht wird (z.B. im ICE gibt es solche Bereiche), dann fordere ich denjenigen auch auf, aufzuhören, und zwar so, dass es der "Gesprächspartner" mithört, oder in hartnäckigen Fällen beende ICH das Telefonat (wenn es keine gefährlichen Typen sind).

20.06.2014 20:31 Zitieren Zitieren

24680
Pointer-User
Benutzerbild

20.06.2014 20:31 Zitieren Zitieren

Vor allem stört mich wenn sie in Verkehrsmittel nicht deutsch reden.
Da merkt man doch erst mal wie viele Ausländer wir in unserem Land haben.
Ich telefoniere auch mal, aber ich sage dann immer bin in 10 Minuten zu Hause rufe dann zurück und fertig.

Grüße 24680 Egal welches Thema auch bedrückt, jeder kann sich bei mir gerne privat Melden nur nicht schüchtern sein. 1000 Beiträge sind erreicht !!(Stand 30.07.2014)

21.06.2014 14:23 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

21.06.2014 14:23 Zitieren Zitieren

Ich telefoniere sehr viel. Auch in öffentlichen verrkersmitteln (auch wenn ich eher selten mit dem Zug fahre, da mich meistens der Fahrer abholt) mich stört es auch nicht wenn es andere machen. Aber es geht auch nicht anders. Meine Eltern sind oft auf reisen und da ist das problem mit den Zeitzonen. Außerdem habe ich viele Freunde in anderen Ländern. Da kreuzen sich solche Dinge. Ich weiß nicht was ihr dagegen habt.

21.06.2014 14:26 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

21.06.2014 14:26 Zitieren Zitieren

\n\n

Zitat von ===Unregistriert:
Nein, solches asoziales Verhalten stört auch mich. Wenn es in Verkehrsmitteln mit handyfreien Ruhezonen gemacht wird (z.B. im ICE gibt es solche Bereiche), dann fordere ich denjenigen auch auf, aufzuhören, und zwar so, dass es der "Gesprächspartner" mithört, oder in hartnäckigen Fällen beende ICH das Telefonat (wenn es keine gefährlichen Typen sind).



PS: berühre einmal mein Handy und beende ein Telefonat und du wirst es bitterlichst bereuen.

23.06.2014 10:08 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

23.06.2014 10:08 Zitieren Zitieren

Ich find sowas einfach störend. Man wird eigentlich zum Mithören genötigt, selbst wenn man es nicht will. Wenn Andere im Bus oder Zug (meist sehr laut) telefonieren ist das schwer zu ignorieren. Das ist genauso nervig wie viel zu laut Musik zu hören. Man muss nicht auf einer Lautstärke hören, bei der die gesamte Umgebung alles mitbekommt....

23.06.2014 19:19 Zitieren Zitieren

24680
Pointer-User
Benutzerbild

23.06.2014 19:19 Zitieren Zitieren

^^ Wahre Worte die du schreibst. Genau so ist es, leider ist es vielen Leuten gleichgültig und vollkommen egal was andere über sie denken.
Keine Rücksicht mehr auf die Mitmenschen!!

Grüße 24680 Egal welches Thema auch bedrückt, jeder kann sich bei mir gerne privat Melden nur nicht schüchtern sein. 1000 Beiträge sind erreicht !!(Stand 30.07.2014)

24.06.2014 12:43 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

24.06.2014 12:43 Zitieren Zitieren

Neulich hab ich gesehen, wie jemand in der Bahn laut Musik gehört hat, OHNE Kopfhörer -.-*

24.06.2014 14:31 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

24.06.2014 14:31 Zitieren Zitieren

\n\n

Zitat von ===24680:
^^ Wahre Worte die du schreibst. Genau so ist es, leider ist es vielen Leuten gleichgültig und vollkommen egal was andere über sie denken.\r\nKeine Rücksicht mehr auf die Mitmenschen!!



Und abgesehen von dem rücksichtslosen Belästigtwerden in öffentlichen Verkehrsmitteln, in Warteschlangen beim Einkaufen, auf der Straße usw. darf man auch nicht vergessen: Bis zu 30 Prozent aller Verkehrsunfälle sind nach Schätzungen der Polizei auf Ablenkung am Steuer zurückzuführen! (http:www.wdr2.deaktuellhandyimauto104.html) Es gibt auch eine sehr hohe Dunkelziffer, weil Leute, die z.B. beim Simsen, Surfen usw. einen Unfall verursachen, ihr Handy natürlich meistens schnell verschwinden lassen, vor es jemand sieht. Überlegt euch mal, wie viele Menschenopfer täglich für die Handynutzung gebracht werden.
Und z.B. die Krebserkrankungen durch Strahlung, WLAN, das sich immer weiter ausbreitet, usw. sind dabei noch gar nicht mitgerechnet.

25.06.2014 23:01 Zitieren Zitieren

Wadehadedudeda
Pointer-User

25.06.2014 23:01 Zitieren Zitieren

Mich stört es nicht, wenn Leute in öffentlichen Verkehrsmitteln telefonieren. Ganz im Gegenteil. Ich höre da gern mal mit. Im Straßenverkehr hat solches aber nichts verloren. \r\nWenn das alles stimmen würde, mit den Krebserkrankungen, ausgelöst durch Handy-, Radio-, Funkstrahlung, wären so ziemlich alle Großstädte schon ausgerottet. Die meisten eventuell krebserregende Stoffe nehmen wir durch Abgase (v.a. Diesel) auf. Kosmetika und Lebensmittel sind wohl auch nich ganz unschuldig.

Bei Fragen könnt ihr mir auch gerne private Nachrichten schreiben.

 
 
>

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

30.07.2014 um 17:38
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.818

brauner ausfluss Seiten 1, 2
Ariana

29.05.2009 um 21:11
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

11

6.725

23.08.2006 um 15:57
von hühnchen Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.318

lange schamlippen
Unregistriert

25.07.2013 um 16:53
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

487

31.08.2010 um 13:54
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

719

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung