Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

09.03.2015 09:03 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

09.03.2015 09:03 Zitieren Zitieren

Schwanger nach Schwangerschaftsabbruch

Ich hatte am 03.03.15 einen SA und habe am 08.03.15 GV mit meinem Freund gehabt, jedoch ist das Kondom ausgerutscht und dabei gerissen. (wir haben jahrelang nur mit der Pille verhütet und darum war das auch ein bisschen neu für uns. Ich schäme mich auch wirklich zu meinem FA zu gehen und nachzufragen... Sollte ich die Pille danach trotzdem nehmen?

11.03.2015 20:21 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

11.03.2015 20:21 Zitieren Zitieren

Hallo,
5 Tage nach einem Schwangerschaftsabbruch kannst du noch nicht wieder schwanger geworden sein, auch wenn das Kondom gerissen ist.
Der Tag des Abbruchs ist nämlich dem erste Tag deiner Regel gleichzusetzen, und selbst wenn danach bereits gleich ein neues Ei im Eierstock herangereift sein sollte, fände der Eisprung (bei einem 28-tägigen Menstruationszyklus) erst am 14. Tag statt.
Spermien können aber nur bis zu 5 Tage im Eileiter überleben, daher würden die fruchtbaren Tag erst ab 12.3. beginnen.
LG, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

26.07.2007 um 11:22
von Ines Direkt zum letzten Beitrag springen

1

985

18.11.2009 um 22:22
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1

799

17.11.2011 um 17:30
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

15

4.034

11.12.2002 um 20:29
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

806

Ritzen
Unregistriert

23.01.2009 um 05:11
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

983

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung