Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

01.02.2013 08:51 Zitieren Zitieren

Sabbel
Pointer-User
Benutzerbild

01.02.2013 08:51 Zitieren Zitieren

Arbeiten schreiben lassen?

Hallo Leute, auf mich kommen im nächsten Semester wieder ein paar Hausarbeiten zu die einige Zeit in Anspruch nehmen werden. Ich habe jetzt schon einen Nebenjob, da es bei mir finanziell nicht gerade rosig aussieht und weiß gar nicht wie ich zeitlich alles unter einen Hut bringen soll. Jetzt habe ich von [linkhttp:vimeo.comgwriters]Ghost writing[link] gehört und frage mich ob es legal wäre eine oder 2 Arbeiten extern schreiben zu lassen. Es würde mich sehr entlasten und auf jedenfall weiter helfen.\n\n

Editiert von 0 am 26.02.2013 um 16:14[edit]



[edit]Editiert von 0 am 26.02.2013 um 16:15

02.02.2013 18:58 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

02.02.2013 18:58 Zitieren Zitieren

ich nehme an es ist sehr an der grenze zur legalität und würde, wenn schon, das ganze nicht "blind" abgeben, also auf jeden fall selbst auch noch mal drüber schauen - und ob du dir dann zeitlich wirklich was sparst? mit ghostwritern muss man sich nämlich auch gut besprechen und die Unterlagen die dafür erforderlich sind, parat haben, so dass die damit arbeiten können. würdest du mit deinen Hausarbeitsbetreuenden darüber sprechenmailen mögen, dass du zeitlich und finanziell sehr in Not bist und um einschränkung des inhaltlichen rahmens bitten oder terminliche flexibilität? Wäre das eine legalere Alternative? - das Ghostwriting bliebe immer noch... als einmalige zwischendurchlösung...

04.02.2013 10:03 Zitieren Zitieren

billy
Gast

04.02.2013 10:03 Zitieren Zitieren

natürlich ist es illegal, sich seine Arbeit schreiben zu lassen! Und das weißt du ja wohl auch. Das ist noch viel schlimmer als all das, was den Politikern so vorgeworfen wird, die jetzt ihre Doktortitel zurückgeben müssen. gar nicht selber zu schreiben ist noch viel schlimmer als dabei Fehler zu machen oder teilweise abzuschreiben.
Übrigens, wenn du deine Abeit abgibst, musst du auch immer versichern, dass du sie selbst geschrieben hast. Wenn du da lügst und das fällt auf verlierst du alles.

08.02.2013 15:56 Zitieren Zitieren

Unregistriert
Gast

08.02.2013 15:56 Zitieren Zitieren

Es ist natürlich nicht richtig, die Arbeit von Anderen als seine eigene zu verkaufen. Mir kämen da außerdem Zweifel, ob das nicht irgendwann mal an die Öffentlichkeit gerät... Und das gibt dann richtig Ärger. Ich würde also die Arbeit selbst erledigen, auch wenn der Stress groß ist. )

15.02.2013 21:58 Zitieren Zitieren

akzeptiert2
Pointer-User
Benutzerbild

15.02.2013 21:58 Zitieren Zitieren

Achja und wenn das rauskommt (und die Dozenten sind da nicht dumm) riskierst du exmatrikuliert zu werden und dann wars das mit dem Studium. Da du natürlich Geld brauchst würde ich dir raten, einfach mal mit deinen Dozenten zu reden ob sich der Abgabetermin verschieben lässt. Das ist meiner Erfahrung nach kein Problem, die meisten sind da schon verständnissvoll oder es ist ihnen egal. -)

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

19.11.2012 um 20:45
von Viper Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.086

Kleiner Penis im "hohen" Alter Seiten 1, 2 ... 13
Unregistriert

16.09.2013 um 19:18
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

137

79.839

04.01.2013 um 18:54
von Seegurke Direkt zum letzten Beitrag springen

1

2.915

23.10.2007 um 09:58
von Borsti Direkt zum letzten Beitrag springen

12

9.069

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung