Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

01.08.2005 13:49 Zitieren Zitieren

elena
Gast

01.08.2005 13:49 Zitieren Zitieren

in jüngere boys verliebt???!

hey,
ich hab mal ne frage an die mädels: habt ihr euch auch mal in jüngere typen verguckt?? ich bin zb 17 und hab mich in nen 15jährigen verknallt (wie peinlich). natürlich würde ich das nie zugeben und versuche nicht zu oft an ihn zu denken, MAN MAN MAN kennt ihr das??

02.08.2005 12:33 Zitieren Zitieren

Kati
Pointer-User

02.08.2005 12:33 Zitieren Zitieren

also was ist daran so schlimm bitte? Wer sagt denn das der Junge immer älter sein muss??? Wo steht das???? Die 60jährigen Männer dürfen sich 18jährige blutjunge weiber nehmen und ne frau wird schon krumm angeschaut wenn der freund nur 2 jahre jünger ist also echt.

ich hatte zum beispiel mit 18 mal einen freund der 15 war und der hat endsgeil ausgeschaut und ich hab mich richtig toll mit ihm gefühlt und wenn jemand was gesagt hab hat mir das null ausgemacht, warum auch und ich hab nur gesagt: ich brauch keinen zweiten vater oder älter werden sie von alleine.

jetzt zum beispiel bin ich 23 und mein freund 19. wir sind seit 3 jahre zusammen und es klappt super.

weiß echt nicht wer das sagt, schon oft haben jüngere bei mir auch gesagt sie sind schon älter und mich erst angeschwindelt das ist mir schon 4 mal passiert, aber das wäre echt nicht nötig gewesen, ich liebe ja jemand nicht wegen des Alters.

02.08.2005 16:04 Zitieren Zitieren

Jasmin
Pointer-User

02.08.2005 16:04 Zitieren Zitieren

ja. das kenne ich, finde das aber nicht peinlich. es kommt ja auch auf die "typen" an. wenn du ihn magst, dann stehe dazu doch auch! auch wenn es dir schwer fällt. vielleicht wärst du dann ja glücklicher..?
Liebe grüße und ein bisschen mut wünscht dir
Jasmin

03.08.2005 22:32 Zitieren Zitieren


Gast

03.08.2005 22:32 Zitieren Zitieren

Mhm naja, ich erinnere mich als ich fast 16 war, war ich auch mal in einen verknalt der so 1,5 Jahre jüngerwar als ich...Mir war das damals auch so richtig peinlcih, ich denke das liegt an diesem Teenie-Alter... Heute wäre es mir wahrscheinlcih egal, wenn mein Freund jünger wäre, hauptsache er ist geistig nicht zu jung... Aber in dem gewissen Alter ist es, denke ich, sehr schwierig dazu zu stehen, weil man ja immernoch auf der Identitätssuche is und von seiner Gruppe, die ja auch Erwartungen stellt, akzepteirt werden möche...

08.08.2005 13:17 Zitieren Zitieren

michi
Pointer-User

08.08.2005 13:17 Zitieren Zitieren

da kann ich dir nur voll zustimmen kati.

ich meine was sagt das Alter schon großartig über eine Person aus. Auch ich hab mich in einen 2 jahre jüngeren verliebt. Vom Aussehehn und geistig wirkt er schon viel älter. deshalb ist das Alter doch egal. ichn bin übrigens 16 und er 14.

ich finde es gar nicht schlimm, da es noch viel schlimmere Fälle gibt. Ich kenne zum Beispiel ein Paar, bei dem sie 20 ist und er erst 14!!!! also wegen 2 jahre braucht man sich doch keine Sorgn machen!

natürlich ist es schwieriger, wenn man noch jünger ist, sprich 14-17 so. in dem alter wirkt der Altersunterschied auf viele schlimmer, keine Ahnung warum.

also scheiß drauf! du wirst merken, dass deine richtigen Freunde das respektieren werden! bei mir ist es so.

mfg michi

17.08.2005 00:53 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

17.08.2005 00:53 Zitieren Zitieren

Liebe Elena, wie du siehst, braucht es dir nicht peinlich zu sein, wenn du dich als 17-jaehrige in einen 15-jaehrigen Jungen verliebst. Du musst dir allerding schon ueber eines im Klaren sein. In eurem Alter spielt ein Abstand von zwei Jahren eine sehr viel groessere Rolle, als wenn ihr ein paar Jahre aelter seid. Auch wenn ein 15 Jahre alter Junge durchaus aelter aussehen kann - seelisch ist er vermutlich sehr viel unreifer als du. Jungen entwickeln sich geistig naemlich deutlich langsamer als Maedchen, es sei denn, dass bestimmte einschneidende Lebenserfahrungen sie ueber ihr Alter reifen lassen lassen.
Es ist zwar durchaus moeglich, dass sich dieser Junge auf eine Beziehung zu dir einlassen wuerde, aber du muesstest damit rechnen, dass eure Liebe nicht von Dauer ist. Mit 15 sind Jungen naemlich im Allgemeinen weit mehr am Zusammensein mit ihrer Clique und ihren maennlichen Freunden interessiert, als einer einer engen Freundschaft zu einem Maedchen. Sie fuehlen sich dann leicht von den Wuenschen ihrer Freundin an Gemeinsamkeit ueberfordert und ziehen sich aus der Beziehung zurueck.
Du musst dir auch ueberlegen, ob du dich in der Gruppe mit seinen 15-jaehrigen Freunden wohlfuehlen oder ihre Interessen teilen wuerdest. Umgekehrt gilt das natuerlich genauso. Wuerde dein juengerer Freund denn in deinen Freundeskreis passen?
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Kopfschmerzen
Unregistriert

16.08.2008 um 14:22
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

531

06.02.2008 um 10:08
von mella Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.176

10.02.2011 um 17:57
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

1.251

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung