Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

21.03.2005 17:48 Zitieren Zitieren

sarah
Pointer-User

21.03.2005 17:48 Zitieren Zitieren

seltsames verhalten

Diese Situation hat nicht direkt mit mir zutun sondern mit drei Freunden von mir. Meine beste Freundin Marie (17) hat seit etwa zwei Monaten einen neuen Freund, Andre (20). Die beiden sind absolut gluecklich miteinander und ich kenne beide gut weil ich schon lange mit ihnen befreundet bin, auch bevor sie zusammen gekommen sind. Andres bester Freund, Jan, ist eine sehr offene Persoenlichkeit aber neuerdings benimmnt er sich absolut unheimlich. Jan, Andre, Marie und ich sind oft zusammen als eine Gruppe, sind alle gut miteinander befreundet und sehr vertraulich. Jan hatte vor kurzem noch eine Freundin. Von seiner Beziehung hatte ich nie viel gehalten weil es so oberflaechlich schien. Jedenfalls macht Jan seit ein paar Wochen immer Kommentar Marie gegenueber wen Andre grade nicht dabei ist. Jan sagt ihr das er von ihr "besessen" ist, das sie das "heisseste Maedchen ist von denen die er kennt", und das er mit ihr Sex haben will. Ich finde dieses Verhalten gradezu anekelnd, und verstehe nicht warum er sowas zu ihr sagen wuerde somal er genau weiss das Andre davon erfahren wird. Die ganze Sache ist total annormal finde ich. Ich kann einfach nicht verstehen warum ein Typ sich so an die Freundin seines besten Freundes schmeisst. Er versucht sie auch immer zu begrabbeln, und leider nimmt Marie das Ganze nicht so ernst, meint das Jan nur rumalbert. Andre weiss also von der ganzen Sache und ist total sauer, nicht nur auf Jan, sondern auch auf Marie weil sie sich nicht verteidigt, nichts sagt von wegen "Jan, sag sowas nicht. Andre ist dein bester Freund". Ich habe mit dieser Sache nichts weiter zutun ausser das ich von allem weiss und ich mit allen drei befreundet war bevor wie zu einer Gruppe wurden. Was koennen Andre, Marie, und ich zu Jan sagen oder was koennen wir tun damit er auffhoert? Andre will ihn schon gar nicht mehr sehen und will vor allem nicht das er mit Marie allein ist, weil sich Jan nicht zurueckhalten wuerde. Jan ist im allgemeinen eine recht sexuelle Person, er redet viel davon, und hat auch schon einige Freundinnen und One-Night stands gehabt. Ich frage mich nur ob dieses ganze Sache eine Verhaltungsstoerung ist, oder was die Motive fuer diese Sache sein koennen. Also, wie koenne wir ihn von diesem Verhalten abhalten? Und warum benimmt er sich so ueberhaupt?

14.04.2005 16:31 Zitieren Zitieren

sarah
Pointer-User

14.04.2005 16:31 Zitieren Zitieren

Danke Frau Anderson. Die Sache hat sich ein wenig veraendert. Wir vier haben schon seit einiger Zeit nicht mehr viel voneinander gesehen, bzw Jan macht jetzt mehr sein eigenes Ding. Ausserdem hat er jetzt eine neue Freundin. Morgen abend werden wir ihn wiedersehen, also mal schauen ob sich irgendetwas veraendert hat.

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

13.11.2005 um 09:50
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

2

3.399

20.02.2007 um 12:30
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

0

1.239

23.12.2007 um 02:54
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

931

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung