Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

20.03.2005 10:59 Zitieren Zitieren

Corinna
Pointer-User

20.03.2005 10:59 Zitieren Zitieren

Rot werden

In letzter Zeit wird mein Gesicht immer ganz schnell rot (wie eine Tomate), wenn ich in geschlossenen Räumen mit mehreren Leuten bin und es dort warm und stickig ist. Das war früher nicht so extrem. Mir ist das schon richtig unangenehm, weil mich meine Leute bereits darauf angesporchen haben. Ich sehe aus wie nach Hochleistungssport. Was kann ich dagegen tun? Wenn es keine natürliche Hilfe geht, wirkt dann Make-up? Ich würde dieses Problem wirklich gern in den Griff bekommen und warte auf Hilfe!!!

27.03.2005 22:54 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

27.03.2005 22:54 Zitieren Zitieren

Liebe Corinna, dieses Rotwerden ist vermutlich durch mehrere Faktoren bedingt. Zum einen koenntest du gerade in einer Entwicklungsphase stecken, wo du dein Kreislauf besonders sensibel reagiert. Zum anderen ist dir offenbar der Aufenthalt in einem beengten, stickigen Raum besonders unangenehm. Daher gibt dein Gehirn deinem vegetativen Nervensystem den Befehl, die kleinen Gefaesse in der Gesichtshaut zu erweitern, sodass mehr Blut einstroemen kann. Dadurch wirst du dann rot und faengst vielleicht auch an zu schwitzen.
Zum Glueck kannst du sehr wohl etwas dagegen unternehmen, und das ist auch wichtig, damit du dich nicht in eine Angst vor solchen Situationen hineinprogrammierst. Wenn du merkst, dass dir das Blut wieder einmal zu Kopf steigt, solltest du sofort deinem Koerper das Signal zum Entspannen geben. Das geht ganz einfach: atme 3-mal tief ein- und aus. Beim dritten Mal Einatmen halte die Luft ein paar Sekunden lang an. Dieses Einatmen hat einen direkten Einfluss auf dein vegetatives Nervensystem, das fuer dein Rotwerden verantwortlich ist.
Hilfreich ist es auch, wenn du zusaetzlich ein paar Minuten vor die Tuer gehst oder kurz ein Fenster aufmachst. Du kannst ausserdem deine Freunde und Bekannten darauf aufmerksam machen, dass du gerade in einer Phase bist, wo dein Kreislauf empfindlich reagiert - das ist nichts Besonderes, sondern geht vielen Jugendlichen waehrend des Wachstums so. Wenn du weisst, dass die anderen Bescheid informiert sind, nimmt das sicherlich ein bisschen von deiner aengstlichen Erwartung weg, und bei dir kommt gar nicht erst ein peinliches Gefuehl auf.
Also, beunruhige dich nicht wegen dieser Empfindlichkeit, sie ist sicherlich durch Reifungsvorgaenge in deinem Koerper bedingt und wird nach einiger Zeit wieder abklingen.
Liebe Gruesse und viele Ostereier, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

06.01.2008 um 14:58
von kaddi Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.155

04.09.2008 um 22:14
von Nette Direkt zum letzten Beitrag springen

2

1.061

22.01.2013 um 18:27
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

1.602

14.05.2013 um 00:32
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

37

23.931

ich mag das nicht Seiten 1, 2
Unregistriert

18.06.2008 um 03:33
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

14

2.208

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung