Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

10.02.2005 15:36 Zitieren Zitieren


Gast

10.02.2005 15:36 Zitieren Zitieren

Milchallergie?

Hallo! Mir liegt schon seid Sommer was auf dem Herzen und zwar folgenes: Manchmal bemerke ich, dass ich nach dem Genuss von Milch oder Produkte die welche enthalten, sei es Joghurt oder Schokolade (vor allem welche mit Milchcremfüllung) habe ich einen sehr unangenehmen Geschmack im Mund. Mir wird nicht schlecht, habe keine Schmerzen oder so, eben nur so einen unbeschreiblichen Geschmack. Ähnlich wie nach dem aufstehen, wenn man sich die Zähne noch nicht geputzt hat!
Ich liebe milch, esse jeden morgen Müsli und stehe voll auf Käse, Joghurt, Schokolade... aber mit diesem Nachgeschmack macht das keinen spaß mehr!!!
Ist es eine milchallergie? Wäre wirklich verdammt tragisch für mich, aber weiß auch nicht bei welchem Arzt ich das testen lassen kann.
Sobald ich einen Tee trinke oder Kaugummi kaue ist der Geschmack weg. Im Intenet habe ich nichts nützliches gefunden. Da standen als Anzeichen sowas wie Völlegefühl, Magenschmerzen und Durchfall. Das alles habe ich aber nicht...
Was könnt das sein? Kennt das jemand von euch? Bitte, kann ganz viele meiner lieblingssachen schon nicht mehr essen. Gibt aber auch Tage an denen ich ein Glas milch trinken kann und danach ist das nicht... Das macht mich eben so stutzig!
Aber es ist bei vielen Sachen, so auch Milky Way, Schmierkäse, Knoppers und ähnliches... Alles was ich sonst täglich ohne Probleme gegessen haben...

17.02.2005 18:26 Zitieren Zitieren

kim
Pointer-User

17.02.2005 18:26 Zitieren Zitieren

Hallo Julia!
Ich hab auch so n ähnlcihes Problem wie du glaub ich!
Allerdings hab ich keinen komischen Geschmack, sondern die andern Anzeichen auf eine Milchallergie!

Du kannst aber beim Hausarzt (hoffe ich) einen Allergietest machen! ich zumindest mach den jetzt dann mal!
vermutlich werden deine Beschwerden auch was damit zu tun haben! wissen tu ichs aber leider auch net, bin ja kein arzt blinzeln

du kannst auch eine Laktose-untersuchung machen, hab ich neulich auch schon gemacht, da wird dir dann in abständen immer blut abgenommen (im Finger) und geschaut, ob deinem Körper des Enzym Laktose fehlt, des ja die Milch verdaut...
aber keine Ahnung, ob man bei Laktose-problemen auch n seltsamen geschmack im Mund haben kann?!

Geh am besten einfach zum arzt! ich denk, des ham viele leute!

Liebe Grüße und alles Gute!
KiM

23.02.2005 16:48 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

23.02.2005 16:48 Zitieren Zitieren

Liebe Julia, eine Milchallergie (Lactoseintoleranz) geht mit Verdauungsbeschwerden (Magenbeschwerden, Durchfall) einher. Und man hat diese Beschwerden jedesmal, wenn man Milch oder ein Milchprodukt gegessen oder getrunken hast. Woran diese Geschmackveraenderung bei dir liegen kann, ist sicher nur mit einer aerztlichen Untersuchung zu klaeren. Vielleicht reagierst du ja auf einen anderen Inhaltsstoff allergisch, der in diesen Nahrungsmitteln erhalten ist.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

Chat mit US 5! Seiten 1, 2 ... 132
Unregistriert

01.02.2015 um 12:40
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

1.324

115.888

28.10.2013 um 22:08
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

648

27.10.2009 um 13:22
von jens Direkt zum letzten Beitrag springen

1

773

...
Unregistriert

26.01.2010 um 03:17
von davebatista Direkt zum letzten Beitrag springen

1

842

Schwanger oder nicht
Unregistriert

21.05.2013 um 17:17
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

1

677

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung