Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

24.01.2005 19:10 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User


24.01.2005 19:10 Zitieren Zitieren

muss so oft aus klo

Hall!! ich bin männlich und 19 jahre alt.
und zwar... es ist eingentlich egal was ich trinke denn ich muss immer voll oft aufs klo wasser lassen. heute zum beispiel habe ich um ca. 9 uhr eine flasche normale flasche (ich glaube 0.75 oder 0.55) eistee und dann musste ich innerhalb von 1 stunde dreimal aufs klo. es ist aber nicht so wie wenn es drückt und dann kommt nichts raus sondern da kommt schon viel raus. es ist eigneltich egal was ich trinke denn das ist immer so. andere gehen vieleicht 2 mal am tag und ich muss 6 mal wasser lassen. des ist doch- weiß ned ob das normal ist aber ich finde es lästig. z.B.: wenn ich fortgehe dann trinke ich ein glass und dann muss ich gleich aufs klo und andere trinken 4 und sind nicht aufs klo. kann man dagegen was tun??

27.01.2005 16:30 Zitieren Zitieren

Facebook-User nora
Facebook-User


27.01.2005 16:30 Zitieren Zitieren

hi martin,
was normal ist, oder was man dagegen machen kann, weiß ich nicht, aber bei mir ist es ähnlich und ich kenne einige, die auch immer ziemlich schnell und oft aufs klo müssen.
manchmal aber trainiere ich es sogar nicht so oft zu gehen, in dem ich einfach erstmal nicht aufs klo geh, wenn ich muss. manchmal geht das gefühl dann sogar weg.
ciao

09.02.2005 17:05 Zitieren Zitieren

Facebook-User
Facebook-User



09.02.2005 17:05 Zitieren Zitieren

Lieber Martin, die menschliche Blase hat ein Fassungsvermoegen von 300 bis 500 ml. Wer also nur zwei mal am Tag Wasserlassen muss, hat sicherlich zu wenig getrunken! Es gibt zwar einige Krankheiten, wie zum Beispiel ein unbehandelter Diabetes, wo man dauernd zum Klo muss, aber dann hat man noch andere Symptome, die zeigen, dass man krank ist, wie starke Gewichtsabnahme.
Schwangere Frauen muessen auch haeufiger Wasserlassen, weil das wachsende Baby auf ihre Harnblase drueckt und ihr Fassungsvermoegen reduziert. Es gibt einige Getraenke, die deutlich harntreibend sind, z. B. Bier. Auch nach Apfelsaft, Kaffee und Tee muss man schneller aufs Klo gehen.
Solange du dich aber gesund fuehlst, kein Brennen beim Wasserlassen hast oder keinen schmerzhaften Harndrang (ohne das viel dabei herauskommt) wie bei einer Blasenentzuendung, besteht kein Grund zur Sorge.
Falls du aber wirklich ernstliche Zweifel in dieser Hinsicht hast, geh zu deinem Hausarzt und lass eine Urinprobe untersuchen.
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

01.03.2012 um 04:54
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

5.889

22.03.2003 um 22:30
von Nanu Direkt zum letzten Beitrag springen

3

766

Bräunlicher Ausfluss
Unregistriert

06.03.2007 um 23:30
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

813

13.10.2003 um 20:30
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

3

877

03.06.2007 um 16:23
von Groß? Direkt zum letzten Beitrag springen

5

2.035

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung