Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

29.10.2004 13:56 Zitieren Zitieren

Frau24
Gast

29.10.2004 13:56 Zitieren Zitieren

Ich vergleiche mich ständig mit anderen

Hallo Frau Anderson!

Ich habe ein Problem mit meinen Gedanken: ich vergleiche mich ständig mit anderen Frauen! Weniger mit Stars, als wie Mädels auf der Strasse.
Dabei hat die eine oder andere einen schöneren und größeren Busen als ich; die andere hat schönere Haare; die dritte hat einen viel schöneren Po und eine bessere Figur .... haachhh, es ist soooo quälend, denn jede hat irgendwas besser als ich.
Ich weiß eh, ich kann nicht die Beste und Schönste sein, aber wie kann ich denn damit umgehen?
Wenn mein Freund bloß eine anguckt, dann glaube ich, "na eh klar, der schaut sie an, weil sie einen größeren/schöneren Busen hat, schönere Figur ..." und und und.

Wie kann ich denn das abstellen?

Danke für jede Hilfe!

29.10.2004 16:50 Zitieren Zitieren

Karolina
Gast

29.10.2004 16:50 Zitieren Zitieren

Hi,

also ich kann das verstehen, ich vergleiche mich auch oft mit anderen Frauen. Allerdings solltest du dich nicht nur mit den positiven Eigenschaften der Frauen vergleichen, sondern auch mit den negativen. Klar, gibt es eine Frau die vielleicht einen größeren Busen hat als du aber dafür hat sie vielleicht einen zu dicken Hintern oder splissige Haare etc.! Du musst einen Menschen im ganzen betrachten. Außerdem kommt es ja darauf an, ob jemand glücklich ist. Weißt du, ob diese schöne Frau wirklich so glücklich ist. Vielleicht hat sie in anderen Lebenslagen Pech und ist unzufrieden.
Guck dir doch auch mal Frauen an, die weniger schön sind und denk dir, Mensch, die hat aber viel hässlichere Haare als ich oder, die hat aber einen zu dicken Hintern, habe ich zum Glück nicht. Sowas wirst du doch auch finden können!

Liebe Grüße, Karolina

05.11.2004 20:44 Zitieren Zitieren

kim
Pointer-User

05.11.2004 20:44 Zitieren Zitieren

Hallo!

Ich denke, was dir fehlt ist eine Portion Selbstvertrauen!

Stell dich einfach mal vor den Spiegel, am besten nur in Unterwäsche und schu dich einfach mal ganz in Ruhe an.

Was siehst du??

Wer steht da vor dir??


Das bist DU!
Niemand sieht so aus, wie du, niemand kann das, was du kannst! Du bist einmalig und GANZ sicher gibt es auch an dir Dinge, die andere ziemlich cool finden!!

06.11.2004 16:01 Zitieren Zitieren

libertine
Gast

06.11.2004 16:01 Zitieren Zitieren

"wouldn´t it be nice to be dorian gray? oh, what´s so great to be dorian gray - every day?"

07.11.2004 21:31 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

07.11.2004 21:31 Zitieren Zitieren

Liebe Frau24, Karoline und Kim haben Recht. Du bist doch nicht einfach die Summe aus einzelnen Koerpermerkmalen, sondern ein besonderes Ganzes! Dein Freund findet dich als Persoenlichkeit mit allem Drum und Dran attraktiv, nicht nur deinen Busen oder deinen Po. Hast du vielleicht als kleines Maedchen oder Teenager wenig Bestaetigung (besonders vaeterliche Bestaetigung) erhalten? Fuer Maedchen spielt naemlich diese vaeterliche Beachtung bei der Entwicklung eines guten Gefuehls fuer das Aussehen und die eigene Attraktivitaet eine grosse Rolle.
Zwar ist es zutreffend, dass Maenner zuerst aufs Aussehen einer Frau schauen (Busen, Po) und sich davon angezogen fuehlen. Vielleicht reicht diese rein koerperliche Anziehung dann auch fuer eine kurze Affaere. Um sich aber laenger auf eine Frau einzulassen, bedarf es doch zum Glueck bedeutend mehr!
Es gibt kein 100% perfektes Aussehen, jede Frau hat figuerliche Plus- und Minuspunkte. Oft ist es aber auch nur sie selbst, die diese Minuspunkte ueberbewertet, die keinen anderen ausser ihr selber stoeren. Und selbst, wenn du eine andere Frau um bestimmte Dinge beneidest - es kann durchaus sein, dass sie selbst diese Merkmale ueberhaupt nicht toll findet. Maedchen mit ueppiger Oberweite ist ihr "toller" Busen oft sogar peinlich, weil sie es stoert, wenn sie deswegen angestarrt oder angemacht werden. Sehr schoene Frauen leiden oft unter dem Gefuehl, dass andere nur diese Oberflaeche sehen, und gar nicht an ihrer Persoenlichkeit interessiert sind. Ich kenne auch eine Frau, die ihre wunderschoenen dichtbewimperten Augen hinter einer haesslichen dicken Hornbrille versteckte - sie verabscheute ihre "doofen Kuhaugen"!
Wenn du deinen Freund oder deine Freundinnen fragst, was sie an dir schoen finden, bzw. worum sie dich beneiden, wirst du vermutlich einige Antworten hoeren, die dich erstaunen, weil du dich selbst nie aus dieser Perspektive betrachtet hast.
Wenn du dich aber ueberhaupt nicht mit deinem Aussehen anfreunden kannst, und feststellen solltest, dass deine Eifersucht und deine Selbstwertzweifel ein so grosses Problem sind, dass sie deine Beziehungen gefaehrden, wuerde ich dir raten, therapeutische Hilfe zu suchen, um diese Schwierigkeiten dauerhaft zu ueberwinden.
Mit aufmunternden Gruessen, Dr. Karin Anderson

07.11.2004 21:33 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

07.11.2004 21:33 Zitieren Zitieren

Liebe Libertine, ich bin doch neugierig, ist das eine Zeile aus einem Song? Ich kenne zwar die makabre Geschichte von Dorian Gray, aber woher stammt diese Zeile?
MfG, Dr. Karin Anderson

09.11.2004 14:34 Zitieren Zitieren

Frau24
Gast

09.11.2004 14:34 Zitieren Zitieren

Ich danke euch allen für die Beiträge. Ihr habt alle Recht. Ich hab keine Ahnung, woher mein mangelndes Selbstwertgefühl herkommt. Oft genug gab es in meiner Kindheit Situationen, wo mich meine Eltern nicht mit Zureden oder netten Geschichten zu einem bestimmten Verhalten hingewiesen haben, sonder mit Angst.

Ich hab mich auch schon mal vor den Spiegel gestellt, aber ich schaff es nicht zu sagen: "ich bin toll". Mein Freund findet mich eh total super, so eine schöne und tolle Frau hat er noch nie gehabt, sagt er immer. Aber er ist nun mal ein Mann, und ich mag das nicht, wenn Männer ständig andere Frauen anschauen. Genügt ihnen denn eine nicht? Ich mag nicht, daß er anderen nachschaut, somit versuch ich die Schönste zu sein, damit er nur mich anschaut. Aber das geht wohl nicht. Somit will ich immer aussehen wie irgendwer anderer. Der Standardgedanke bei mir ist immer: "Wow, na die hat tolle ....; hätt ich doch bloß auch solche ... ". Hmm, doof, gell?!

Ich bin ganz sicher einzigartig, daß weiß ich immerhin auch. Halt etwas anders als alle anderen, durch meine Meinung, meine Einstellung, meine Erziehung und Kindheit.

Ich glaube, Frau Anderson Sie haben Recht. Ich komme damit nicht klar, ich quäle mich oft so ohne Grund, alles passiert nur in meinem Kopf. Ich werd versuchen, alle im Ganzen zu sehen. Ist sicher wahr, daß so manche mit einem Riesenbusen nicht zufrieden sind. Ich würde nie einen solchen haben wollen.

Aber leider kann man sich sein Aussehen nicht aussuchen ... oder vielleicht doch lieber Gott sei Dank!!!

Grüsse

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

05.12.2004 um 00:16
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

2

752

27.08.2014 um 16:59
von 24680 Direkt zum letzten Beitrag springen

3

367

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung