Community

Foren-Suche

Login

Forum > Help-Forum

In diesem Forum kannst du nur lesen, nicht mehr neu posten. Hier geht es zum neuen Pointer-Forum, wo du dich über Fragen zu Uni und Studium, Job, Ausbildung und Freizeit austauschen kannst.

26.10.2004 22:26 Zitieren Zitieren

Gabi
Pointer-User

26.10.2004 22:26 Zitieren Zitieren

Liebeskummer

Mein Freund hat sich in den Ferien von mir getrennt und ich bin immer noch nicht über ihn hinweg.Jedes mal wenn ich an ihn denke muss ih heulen.Ich weiß einfach nicht wie ich über ihn hinweg kommen kann.Gibt es irgendein "Mittel" gegen Liebeskummer und werde ich irgendwann wieder einen Freundin finden?Ich finde mich nämlich nicht sehr hübsch doch er hat gesagt ich bin seine "Traumfrau" ich weiß ja nicht ob das stimmt aber ich würd es mir wünschen.Und noch eine Frage:Ich hab nicht sehr viel Selbstvertrauen was man bestimmt schon darin merkt, dass ich sage, dass ich mich hässlich finde.Wie kann ich mein Selbstvertrauen stärken und wie bekomme ich endlich wieder einen Freund?????

02.11.2004 14:59 Zitieren Zitieren

believer
Gast

02.11.2004 14:59 Zitieren Zitieren

ich kenn das gefühl das du hast und weiß was du durchmachst!! mir ging es bis vor kurzem ähnlich. du musst einfach versuchen dich abzulenken auch wenns schwer fällt. mir hats auch geholfen alle seine macken und negativen seiten aufzuschreiben und mich bei meiner freundin darüber auszulassen. hört sich jetzt komsich an ist aber so. =)) außerdem hat mir mein glaube an gott sehr viel weiter gebracht. ich bin überzeugt das er meine gebete erhört hat und mir geholfen hat diesen schmerz zu überwinden. glaub jezt nicht ich bin eine von diesen treuen kirchgängerinnen die immer brav sind etc. ich bin ziemlich frech und oft garnicht religiös aber das brauchst du auch nciht. ich komm aus einer lebendigen charismatischen gemeinde und höre christlichen punk. +lol+ außerdem hat gott dich erfunden, er hat dich im himmel "geformt" und gesagt: die schafft die welt die schafft das. der traue ich das zu. er hat dir gaben und talente gegeben und dich die krone der schöpfung genannt. halt mich jetzt nciht für verrückt ich musste das auch alles lernen. aber glaub mir es lohnt sich. noch viel erfolg !!!!

02.11.2004 15:06 Zitieren Zitieren

*lol*
Gast

02.11.2004 15:06 Zitieren Zitieren

also wenn du dich auf dieser site umkuckst findest du unter gefühlssachen oder so ein erstehilfe programm bei liebeskummer.

04.11.2004 20:15 Zitieren Zitieren

Dr. Karin AndersonExpoerte
Pointer-Expertin
Benutzerbild

04.11.2004 20:15 Zitieren Zitieren

Liebe Gabi, wenn man einen Verlust erlitten hat, muss man immer durch ein "Tal der Traenen". Diesen Kummer und diesen Schmerz zu spueren, aber auch Aerger und Enttaeuschung, sind eine notwendige, wenn auch quaelende Phase des Trauerns. In diesem Stadium zweifelt jeder Mensch daran, jemals wieder gluecklich zu sein. Wenn man verlassen wird, leidet das Selbstvertrauen ausserdem sehr, und man fuehlt sich unattraktiv und unliebenswert.
Auch wenn man dieser Phase des Leidens nicht entkommen kann, man kann sie sehr viel leichter ertragen, wenn man sich nicht ins stille Kaemmerlein verkriecht, sondern sich Trost und Unterstuetzung bei Freunden holt. Mit Freunden ausgiebig ueber die ganze Sache zu reden, entlastet sehr, und eine gute Idee ist es, wie Believer es ausprobiert hat, alles, was dich schon immer an deinem Freund gestoert hat, aufzuschreiben und sich all seine negativen Seiten und Macken vor Augen zu fuehren.
Versuch auch, trotz deiner Deprimiertheit, aktiv zu sein, damit du dich ablenkst. Unternimm etwas mit deinen Freunden oder fang etwas ganz Neues an, wo du dich einsetzen und engagieren kannst. Believer hat eine sehr positive Erfahrung in ihrer lebendigen Kirchengemeinde gemacht. Es hilft sehr, wenn du in einer solchen Situation das Vertrauen darauf haben kannst, dass alles einen tieferen Sinn hat, auch wenn es zunaechst nicht so scheint. Und das du ein wertvoller Mensch mit einer unverwechselbaren Persoenlichkeit bist, auch wenn du dich jetzt zurueckgewiesen und wenig liebenswert fuehlst. Vielleicht hat dein Ex-Freund nur etwas eher erkannt als du, dass ihr wirklich nicht zusammenpasst. Mit ihm waerst du sicher nicht auf Dauer gluecklich geworden!
Liebe Gruesse, Dr. Karin Anderson

 
 

Aktuell im Forum gelesen

Thema / Erstellt von

Letzter Beitrag

Antw.

Hits

14.09.2010 um 19:39
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

1

14.454

27.11.2004 um 20:13
von Dr. Karin AndersonExpoerte Direkt zum letzten Beitrag springen

7

7.056

10.01.2007 um 19:55
von needhelp Direkt zum letzten Beitrag springen

0

875

10.08.2010 um 08:38
von Unregistriert Direkt zum letzten Beitrag springen

5

1.729

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung