Hochschulkarte

Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft Campus "Burren"

Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft Campus Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft Campus "Burren" (Foto: Von Alexander Geltz - http://www.tr-wiki.de/index.php/Bild:Htw_Startseite_1.jpg, CC-by-sa 3.0/de, Link)

Maschinenbau (Berufsbegleitendes Studienprogramm der Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen), Master

Studienort, Standort
Aalen
Internetseite
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Engineering
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Studienformen
Berufsbegleitend
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Anmerkungen zum Studiengang
Dieses Studienprogramm wird von der Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen angeboten. Die Prüfungen an der Hochschule Aalen erfolgen im Rahmen der Externenprüfung.
\

Es gibt keinen NC (numerus clausus), die WBA behält sich jedoch vor, bei über 20 Bewerbern, die Studienplätze über ein internes NC-Ranking zu vergeben.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Maschinenbau
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zulassungsbedingungen:



Vor Studienbeginn muss ein Studienvertrag mit der Weiterbildungsakademie abgeschlossen und ein Antrag auf Zulassung zur Externenprüfung an der Hochschule Aalen ausgefüllt werden. Des Weiteren müssen folgende Unterlagen eingereicht werden:

- Kopie der Hochschulzugangsberechtigung und Zeugnis des ersten Studiums, beglaubigt durch die entsprechende Schule oder ein Rathaus

- Motivationsschreiben

- Tabellarischer Lebenslauf

- Passbild im Original oder als j.peg per E-Mail

- Nachweis über die Berufspraxis nach Abschluss des Erststudiums (z.B. Schreiben des Arbeitsgebers)





Zulassungsvoraussetzungen:



- abgeschlossenes technisches Hochschulstudium mit mind. 6 Semester Regelstudienzeit und 210 ECTS-Punkten der Fachrichtung Maschinenbau. Bei anderen Fachrichtungen (z.B. Fahrzeugtechnik, Feinwerktechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, ...) erfolgt eine individuelle Prüfung der Inhalte

- Berufserfahrung nach abgeschlossenem Erststudium von in der Regel mindestens einem Jahr

- schriftliche Darstellung der Studienmotivation

- Bewerbung ist auch mit 180 ECTS möglich (siehe Information unten)



Es gibt keinen NC (numerus clausus), die WBA behält sich jedoch vor, bei über 20 Bewerbern, die Studienplätze über ein internes NC-Ranking zu vergeben.



Studienbeginn:



Der Studienstart ist jährlich zum Wintersemester möglich.

Bewerbungsschluss: jeweils zum 15. Juli jeden Jahres
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
Studiengebühren ab Studienstart 2017
\

- ? 3.000,- Einschreibegebühr sowie ? 500,- monatlich (insgesamt ? 15.000,-)

- Es fallen keine weiteren Gebühren für Prüfungen an

- Eine kostenfreie Studienunterbrechung oder Verlängerung ist jederzeit möglich

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.10.2018 - 01.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.05.2018 - 15.07.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gem. Zul.-Bescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
16.07.2018 - 31.08.2018
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
16.07.2018 - 31.08.2018
Einschreibefrist für die Rückmeldung
16.07.2018 - 31.08.2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gem. Zul.-Bescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen - Studienberatung: Maschinenbau
Hausanschrift
Beethovenstraße 1, 73430 Aalen
Telefon
07361 / 576-4984
Telefax
07361 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Birgit Welt

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 17.07.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung