Hochschulkarte

Smart Systems

Hochschule Furtwangen - Informatik, Technik, Wirtschaft, Medien, Gesundheit „University of Applied Sciences Furtwangen Germany“ von User:MichaelDiederich - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Hochschule Furtwangen - Informatik, Technik, Wirtschaft, Medien, Gesundheit (Foto: „University of Applied Sciences Furtwangen Germany“ von User:MichaelDiederich - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Smart Systems, Master of Science

Studienort, Standort
Abschluss
Master of Science
Abschlussgrad
Master of Science
Regelstudienzeit
3 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Englisch

Was sind "Smart Systems"?

Smart Systems sind Geräte, die aufgrund der von ihnen erfassten Sensorwerte eigenständig Entscheidungen treffen und diese über eine geeignete Aktorik weitergeben. Hierbei spielen Sicherheitsaspekte, Zuverlässigkeit, Miniaturisierung, Energieverbrauch und intelligente Datenverarbeitung eine entscheidende Rolle.
Für adäquate Lösungen ist es notwendig, das Smart System zusammen mit seiner Umgebung als Ganzes (Systemgedanke) zu betrachten. Anfänge dieser Entwicklung finden sich in eigenständigen Entscheidungen von Anlagen über ihre Wartungszeiten, intelligenten Implantaten in der Medizintechnik und in intelligenter Reaktion auf Sensordaten, etwa bei automatischen Vorgängen im Automotive-Bereich (Kfz).

Der Studiengang Smart Systems vermittelt Wissen und Fähigkeiten in interdisziplinären Gebieten und führt diese in einem Systemansatz zusammen. Für erfolgreiche Konzeption, Design, Simulation, Programmierung, Fertigung, Test und Wartung von Smart Systems ist es unumgänglich, solide Kenntnisse in mehreren der beteiligten Bereiche, wie Regelungstechnik, Simulation, Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik, Sensoren und Aktoren, Optoelektronik, Kodierung, etc. zu haben. Erst die Verbindung der verschiedenen Fachdisziplinen mit den jeweils unterschiedlichen Vorgehensstrategien bringt die richtige Problemlösung.

Durch enge Anbindung an FuE-Arbeiten wird sichergestellt, dass Studierende künftige Entwicklungen nicht nur absehen und berücksichtigen können, sondern auch daran gestalterisch teilnehmen können.

Dieses 3-semestrige Aufbaustudium vermittelt hochqualifiziertes Fachwissen mit einer starken internationalen Ausrichtung. Das Studium wird mit hervorragenden Labors (Reinräumen) unterstützt. Für die Fachrichtung Mikrosystemtechnik bietet das Programm einen Anschluss zum gemeinsamen Promotionskolleg mit der Universität Freiburg und ermöglicht die weitere Qualifikation mit einem Doktorat.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Mikroelektronik
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Hochschulzugangsberechtigung und erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss in einem dem Masterstudiengang entsprechenden Fachgebiet

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
01.10.2018 - 25.01.2019
Vorlesungsbeginn 1. Semester Tuttlingen: 02.10.2018 / Furtwangen und Villingen-Schwenningen: 04.10.2018 Vorlesungsbeginn 2. Semester und höher: 01.10.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Für ausländische Studienbewerber gelten je nach Studiengang unterschiedliche Bewerbungsfristen. Die Fristen entnehmen Sie bitte der HFU Webseite.
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
03.09.2018 - 10.09.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerber für Bachelorstudiengänge: Bitte beachten Sie die Antragsfristen des Studienkollegs Konstanz für die Anerkennung ausländischer Bildungsnachweise.
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Bewerber für Bachelorstudiengänge: Bitte beachten Sie die Antragsfristen des Studienkollegs Konstanz für die Anerkennung ausländischer Bildungsnachweise. Bewerber für Masterstudiengänge: bitte informieren Sie sich auf unserer Webseite über evtl. frühere Bewerbungsschlusstermine.
Einschreibefrist für die Rückmeldung
09.07.2018 - 03.09.2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
laut Zulassungsbescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Hochschule Furtwangen
Hausanschrift
Robert-Gerwig-Platz 1, 78120 Furtwangen
Telefon
07723 / 920-2181
Telefax
07723 / 920-2637
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Frau P. Weis

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung