Hochschulkarte

Universität Konstanz

Universität Konstanz „Gelände der Universität Konstanz“ von Rizzo - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Universität Konstanz (Foto: „Gelände der Universität Konstanz“ von Rizzo - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Osteuropa: Geschichte - Medien, Master

Studienort, Standort
Konstanz
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Zielgruppen des Studiengangs Osteuropastudien sind: ? überdurchschnittlich qualifizierte Absolventen einer der zum MA-Osteuropastudien gehörenden Fachrichtungen (Mindestabschluss Bachelor of Arts) ? in- und ausländische Studierende mit osteuropabezogenen Studien-, Berufs- und Forschungsinteressen; ? Studierende, die Möglichkeiten zu einem fächerübergreifenden, theorie- und empirie-geleiteten Studium in einem forschungsintensiven und internationalen Umfeld suchen; ? junge Akademiker, die bereits einige Jahre Berufserfahrung gesammelt haben und mit ihrer Teilnahme am Studienprogramm wissenschaftlich fundierte Osteuropakompetenzen erwerben bzw. ihre bereits vorhandenen kulturellen Erfahrungen und Kenntnisse theoretisch und methodisch vertiefen wollen.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Vollzeitstudium; Internationaler Studiengang
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Russisch; Englisch
Anmerkungen zum Studiengang
Ein Auslandssemester (in der Regel das 3.) an einer osteuropäischen Partneruniversität ist dringend empfohlen.
\

Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15.7.
\

Lernen Sie das Master-Angebot der Universität Konstanz in der Webinar-Week vom 13. bis 17. November 2017 kennen: www.uni.kn/webinarweek

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Geschichte; Kulturwissenschaft; Medienwissenschaft
Schwerpunkt(e)
Osteuropäische Geschichte; Slavische Medien- und Kulturwissenschaft

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zugangsvoraussetzungen für den Master-Studiengang Osteuropastudien sind:

a) der Nachweis eines Abschlusses eines mindestens dreijährigen Studiengangs an einer Hochschule oder einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie in einer der zum MA-Osteuropastudien gehörenden Fachrichtungen

(Mindestabschluss Bachelor of Arts [BA] oder äquivalenter akademischer Grad) mit mindestens der Note ?gut?, oder, falls der BA-Abschluss noch nicht vorliegt, eine Bescheinigung über die bis zum Anmeldetermin erbrachten endnotenrelevanten Leistungen.

b) Nachweis guter Kenntnisse einer slavischen Sprache auf dem Niveau B2 des europäischen Referenzrahmens,

c) Lebenslauf mit Motivationsschreiben und 2 Referenzen von Hochschullehrern.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
16.04.2018 - 21.07.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gem. Zul.-Bescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.1.2018 (zulassungsbeschränkte Studiengänge) bzw. 15.3.2018 (zulassungsfreie Studiengänge)
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.1.2018 (zulassungsbeschränkte Studiengänge) bzw. 15.3.2018 (zulassungsfreie Studiengänge)
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Fachstudienberatung
Telefon
+49(0)7531 / 88-2450
Telefax
+49(0)7531 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr. J. Murasov

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 12.10.2017

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Veranstaltungen der Hochschule

Veranstaltung

Von

Bis

Di, 12.12.2017
13:30

Mi, 13.12.2017
16:45

Mi, 13.12.2017
18:30

Mi, 13.12.2017
20:00

Di, 23.01.2018
20:00

Di, 23.01.2018
22:00

Fr, 26.01.2018
18:00

Fr, 26.01.2018
22:00

Fr, 02.02.2018
13:30

Fr, 02.02.2018
18:00

Di, 13.03.2018
20:00

Di, 13.03.2018
22:00

Di, 15.05.2018
20:00

Di, 15.05.2018
22:00

Do, 31.05.2018
16:00

So, 03.06.2018
16:00

Sa, 23.06.2018
17:00

So, 24.06.2018
01:00

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung