Hochschulkarte

Duale Hochschule Baden-Württemberg Lörrach

Duale Hochschule Baden-Württemberg Lörrach „Lörrach - Duale Hochschule BW4“ von Taxiarchos228 - Eigenes Werk. Lizenziert unter FAL über Wikimedia Commons. Duale Hochschule Baden-Württemberg Lörrach (Foto: „Lörrach - Duale Hochschule BW4“ von Taxiarchos228 - Eigenes Werk. Lizenziert unter FAL über Wikimedia Commons.)

Integrated Engineering, Master of Engineering

Abschluss
Master of Engineering
Abschlussgrad
Master of Engineering
Zielgruppe
Bachelor-Absolventen/-innen mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
weiterbildend
Studienformen
Berufsintegrierend; Berufsbegleitend; Duales Studium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Englisch
Anmerkungen zum Studiengang
Um den Herausforderungen der Industrie 4.0 zu begegnen, wird von Ingenieuren/-innen eine ganzheitliche Aus- und Weiterbildung gefordert um die neuen, interdisziplinären Anforderung zu erfüllen.

Mit dem Studiengang Integrated Engineering bietet die DHBW erfahrenen Ingenieuren/-innen mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung nach dem Bachelorabschluss einen breit angelegten Master. Dieser vermittelt auf Basis eines Ingenieur- oder Informatikstudiums weitere, interdisziplinäre, technische, IT-technische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse.

Allgemeines Ziel des Masterstudiums Integrated Engineering ist es, ein besonders breites fachliches Verständnis zum Einsatz moderner Technologien und deren wirtschaftliche und technologische Umsetzung zu vermitteln und so die Absolventen/-innen zur Bewältigung komplexer Ingenieursaufgabenstellungen zu qualifizieren.

Der Studienplan kann völlig individuell aus den Modulangeboten der Studiengänge Maschinenbau, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen und Elektrotechnik zusammengestellt werden. Zudem sieht das Studium einen hohen Praxisbezug vor. In wissenschaftlichen Arbeiten werden berufliche Aufgabenstellungen der Studierenden berücksichtig und der Erfahrungshintergrund der Studierenden fließt in die Lehrveranstaltungen mit ein.

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Elektrotechnik; Maschinenbau
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Bachelor-Abschluss bzw. Diplom in einem affinen Studiengang // erster Hochschulabschluss mit einer Abschlussnote von mindestens 2,5 oder einer Zugehörigkeit in die ECTS-Klassifikation A oder B // eine mindesten einjährige, fachlich einschlägige Berufserfahrung nach Abschluss des Bachelor-Studiums // der angestrebte Studiengang steht in inhaltlichem Bezug zur aktuellen beruflichen Tätigkeit // aktuelles Arbeitsverhältnis, in dem der/die Studierende die Möglichkeit hat, die im Master-Studiengang erworbenen Kenntnisse in der Praxis anzuwenden // der Arbeitgeber unterstützt das Studium durch persönliche und fachliche Betreuung.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag
Der Duale Master finanziert sich komplett durch Studiengebühren. In den Studiengebühren sind Vorlesungsunterlagen, Prüfungsgebühren sowie Studierendenwerksbeiträge und Verwaltungsgebühren enthalten. Bei Studienbeginn wird eine einmalige Anmeldegebühr in Höhe von 300 Euro erhoben.

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
Bei Hochschule erfragen.
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für die Master-Studiengänge des DHBW CAS.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

DHBW CAS, Fachbereich Technik
Hausanschrift
Bildungscampus 13, 74076 Heilbronn
Telefon
07131 / 3898-098
Telefax
07131 / 3898-100
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr. Thomas Seemann

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 12.10.2017

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Veranstaltungen der Hochschule

Veranstaltung

Von

Bis

Mi, 10.01.2018
09:00

Mi, 10.01.2018
10:00

Mi, 10.01.2018
10:00

Mi, 10.01.2018
11:00

Mo, 29.01.2018
16:30

Mo, 29.01.2018
18:00

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung