Data Science (von englisch data „Daten“ und science „Wissenschaft“, im deutschen auch Datenwissenschaft) bezeichnet generell die Extraktion von Wissen aus Daten.Data Science ist ein interdisziplinäres Wissenschaftsfeld, welches wissenschaftlich fundierte Methoden, Prozesse, Algorithmen und Systeme zur Extraktion von Erkenntnissen, Mustern und Schlüssen sowohl aus strukturierten als auch unstrukturierten Daten ermöglicht.
Der Studiengang Data Science verwendet Techniken und Theorien aus den Fächern Mathematik, Statistik und Informationstechnologie, einschließlich der Signalverarbeitung, verwendet Wahrscheinlichkeitsmodelle, des maschinellen Lernens, des statistischen Lernens, der Programmierung, der Datentechnik, der Mustererkennung, der Prognostik, der Modellierung von Unsicherheiten und der Datenlagerung.
Personen, die im Bereich Data Science arbeiten, werden als Data Scientist bzw. Datenwissenschaftler bezeichnet, wobei zum Teil speziellere Berufsbezeichnungen üblich sind.

Quelle: Wikipedia

  • Studienfeld(er)
    Data Science
  • Schwerpunkt(e)
    Business Analytics; Data Science; Informatik
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Vorlesungszeit
    01.09.2021 - 28.02.2022
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    05.11.2018 - 05.11.2018
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    05.11.2018 - 05.11.2018
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    05.11.2018 - 05.11.2018
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    05.11.2018 - 05.11.2018
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad