Hochschulkarte

International Taxation

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau Von dbenzhuser - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau (Foto: Von dbenzhuser - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link)

International Taxation, Master

Studienort, Standort
Freiburg
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Business Administration
Zielgruppe
Hochqualifizierte Absolventen im Rechts- oder wirtschaftwissenschaftlichen Studium
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Berufsbegleitend
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Englisch

Was ist "International Taxation"?

Mit zunehmender Internationalisierung des Steuerrechts entstehen hochkomplexe steuerliche Probleme. Der berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengang „Master of International Taxation“ vermittelt theoretische und praktische Kenntnisseder internationalen Besteuerung, um den Studierendenals künftigen Expertinnen und Experten das erforderliche Rüstzeug zur Lösung komplexer Fragestellungen zu geben. Sie werden in die Lage versetzt, rechtliche, betriebswirtschaftliche und finanzwissenschaftliche Folgen steuerlicher Konzepte im Kontext der Globalisierung zu beurteilen. Der Studiengang ist fakultätsübergreifend, die Kurse werden von in- und ausländischen Dozentinnen und Dozenten aus Wissenschaft und Praxis gehalten. Einen wesentlichen Teil bildet die Einführung in sechzehn europäische und nicht-europäische Steuerrechtssysteme.

Quelle: Universität Hamburg vom 10.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Rechnungswesen, Steuerwesen, Controlling; Wirtschaftswissenschaften, Ökonomie
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zulassungsvoraussetzungen gemäß Zulassungsordnung

Berufqualifizierender Abschluß; mindestens ein Jahr berufliche Praxis
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienbeitrag

Studienbeiträge
Anmerkung zum Studienbeitrag

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
23.04.2019 - 27.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 15.01.2019
Für die Master- und Aufbaustudiengänge gelten zum Teil andere Bewerbungsfristen. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte aus den Internetseiten der betreffenden Fachbereiche.
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 12.04.2019
Für die Master- und Aufbaustudiengänge gelten zum Teil andere Bewerbungsfristen. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte aus den Internetseiten der betreffenden Fachbereiche.
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gemäß Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.12.2018 - 15.01.2019
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.12.2018 - 15.01.2019
Einschreibefrist für die Rückmeldung
15.01.2019 - 15.02.2019
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
gemäß Zulassungsbescheid
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftliche Fakultät
Hausanschrift
Werdering 8, 2. OG, 79085 Freiburg
Telefon
0761 / 2039201
Telefax
0761 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Herr Prof. Dr. Wolfgang Kessler

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.01.2019

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung