Logo

Friedenspädagogik / Peace Education (in Akkreditierung), Master of Arts

  • Hochschule: Evangelische Hochschule Freiburg, staatlich anerkannte Hochschule der Evangelischen Landeskirche in Baden
  • Studienort, Standort: Freiburg
  • Abschluss: Master of Arts, Master of Arts
  • Zielgruppe: Sie sind Bachelorabsolvent*in? Sie interessieren sich für gesellschaftspolitische Fragen und die Praxis der Friedensbildung? Sie wollen in Konflikten vermitteln und Mediation erlernen? Sie möchten Handlungsfelder der Friedenspädagogik und Friedensarbeit kennenlernen? Sie begeistern sich für praxisorientierte Friedensforschung und die entsprechenden philosophischen, theologischen und ethischen Themen? Leitungsaufgaben in der transformativen Bildungsarbeit sind Ihr Ziel? Dann ist unser Studiengang genau richtig für Sie!
  • Semesterstart: Start: Sommersemester Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Sprachen: Englisch
  • Weitere Informationen: Evangelische Hochschule Freiburg

Friedenspädagogik / Peace Education (in Akkreditierung), Master of Arts

Logo

  • Hochschule: Evangelische Hochschule Freiburg, staatlich anerkannte Hochschule der Evangelischen Landeskirche in Baden
  • Studienort, Standort: Freiburg
  • Abschluss: Master of Arts, Master of Arts
  • Zielgruppe: Sie sind Bachelorabsolvent*in? Sie interessieren sich für gesellschaftspolitische Fragen und die Praxis der Friedensbildung? Sie wollen in Konflikten vermitteln und Mediation erlernen? Sie möchten Handlungsfelder der Friedenspädagogik und Friedensarbeit kennenlernen? Sie begeistern sich für praxisorientierte Friedensforschung und die entsprechenden philosophischen, theologischen und ethischen Themen? Leitungsaufgaben in der transformativen Bildungsarbeit sind Ihr Ziel? Dann ist unser Studiengang genau richtig für Sie!
  • Semesterstart: Start: Sommersemester Sommersemester
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Sprachen: Englisch
  • Weitere Informationen: Evangelische Hochschule Freiburg

  • Studienfeld(er)
    Pädagogik, Erziehungswissenschaft
  • Schwerpunkt(e)
    Friedens- und Menschenrechtspädagogik im 21. Jahrhundert; Grundlagen und Konzepte ziviler Konfliktbearbeitung und Gewaltprävention; interdisziplinäre Friedens- und Konfliktforschung als Grundlage einer menschenrechtsorientierten, transformativen Bildungsarbeit; interkulturelle, intersektionale und internationale Dimensionen von Friedensbildung und Friedensförderung; Mediation in Bildungsarbeit und Gemeinwesen
  • Zulassungsmodus
    Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
  • Studienbeginn
    nur Sommersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Der Studiengang setzt mindestens einen Bachelorabschluss (oder einen vergleichbaren Abschluss eines Hochschulstudiums) in einem fachlich affinen Studiengang voraus, z.B. Religionspädagogik, Soziale Arbeit, Kindheitspädagogik, Theologie, Erziehungswissenschaft, Politikwissenschaft oder Psychologie. Fremdsprachenkenntnisse in englischer Sprache sind Bedingung für die Teilnahme. Auswahlgespräche sind vorgesehen. Bei einem Abschluss mit 180 CP sind 30 CP in Brückenmodulen im Rahmen eines viersemestrigen Studiums nachzuholen. Dies ist notwendig wegen der staatlichen Vorgabe von mindestens 300 CP für den Masterabschluss.
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Studienbeiträge
500.00 EUR / Semester
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
Der Studienbeitrag in Höhe von 500 Euro wird pro Semester für die ersten 3 Semester erhoben, für das ggf. 4. bis 6. Semester sind keine Studienbeiträge zu leisten; für alle weiteren Semester besteht Beitragspflicht (500€).
Die Verwaltungskosten (60€) sowie die Beiträge zum Studierendenwerk inkl. dem Grundbeitrag für das Semesterticket (68,50€) sind in allen Semestern zu bezahlen.
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad