Logo

Therapiewissenschaften, Master of Science (M.Sc.)

  • Hochschule: SRH Hochschule Heidelberg - Staatlich anerkannte Fachhochschule
  • Studienort, Standort: Heidelberg
  • Abschluss: Master of Science (M.Sc.), Master of Science
  • Zielgruppe: Dieser Studiengang passt zu Ihnen, wenn Sie ? ? sich für klinisch orientierte Forschung interessieren und Ihre Fähigkeiten in diesem Bereich vertiefen wollen. ? sich klinisch im Bereich Schmerztherapie bzw. Neurorehabilitation verbessern wollen. ? anstreben neue Konzepte in der Praxis umzusetzten. ? Interprofessionalität leben wollen. ? gerne im Team arbeiten. ? sich für Lehre interessieren.
  • Semesterstart: Start: SommersemesterStart: Wintersemester Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 18 Monate
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Sprachen: Englisch
  • Weitere Informationen: SRH Hochschule Heidelberg

Therapiewissenschaften, Master of Science (M.Sc.)

Logo

  • Hochschule: SRH Hochschule Heidelberg - Staatlich anerkannte Fachhochschule
  • Studienort, Standort: Heidelberg
  • Abschluss: Master of Science (M.Sc.), Master of Science
  • Zielgruppe: Dieser Studiengang passt zu Ihnen, wenn Sie ? ? sich für klinisch orientierte Forschung interessieren und Ihre Fähigkeiten in diesem Bereich vertiefen wollen. ? sich klinisch im Bereich Schmerztherapie bzw. Neurorehabilitation verbessern wollen. ? anstreben neue Konzepte in der Praxis umzusetzten. ? Interprofessionalität leben wollen. ? gerne im Team arbeiten. ? sich für Lehre interessieren.
  • Semesterstart: Start: SommersemesterStart: Wintersemester Sommer- und Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 18 Monate
  • Mastertyp nach Kultusministerkonferenz: konsekutiv
  • Studienformen: Vollzeitstudium
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Weitere Sprachen: Englisch
  • Weitere Informationen: SRH Hochschule Heidelberg

Sie sind bereits therapeutisch ausgebildet und sehen sich als Teamplayer? Sie möchten Ihre Arbeit auf wissenschaftlichen Erkenntnissen aufbauen? Dann ist der Masterstudiengang Therapiewissenschaften das Richtige für Sie. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels sind die Anforderungen an die therapeutischen Berufe stark gestiegen: Immer komplexere Krankheitsbilder erfordern interdisziplinäre Herangehensweisen und damit eine enge Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen. Vor diesem Hintergrund spielen auch evidenzbasierte Behandlungsmethoden eine immer größere Rolle. Im Masterstudiengang Therapiewissenschaften bauen Sie Ihre Kompetenzen weiter aus und bereiten sich wissenschaftlich, klinisch und praxisnah auf die neuen Aufgabenfelder des Therapieberufs vor.

Das Studium Therapiewissenschaften dauert insgesamt 1,5 Jahre. Folgende Module leiten Sie durch Ihr Studium:
Modul 1: Klinische Kompetenz I: Neurorehabilitation & Pädiatrie
Modul 2: Forschungskompetenz I: Forschungsethik & Versuchsplanung
Modul 3: Forschungskompetenz II: Datenerhebung & -auswertung
Modul 4: Didaktik & Lehrkompetenz
Modul 5: Managementkompetenz im Gesundheitswesen
Modul 6: (Wahlpflichtfach) Klinische Kompetenz II: Neurorehabilitation oder Pädiatrie
Modul 7: Praxistransfer
Modul 8: Professionalisierung
Modul 9: Masterthesis

Brückenmodul 1: Forschungsmethoden
Brückenmodul 2: Klinische Entscheidungsfindung
Brückenmodul 3: Klinische Entscheidungsfindung in der praktischen Anwendung

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg vom 30.10.2019

  • Studienfeld(er)
    Therapien, andere
  • Schwerpunkt(e)
    Neurorehabilitation; Schmerztherapie
  • Zulassungsmodus
    Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
  • Studienbeginn
    Sommer- und Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    - Bachelorabschluss in einem Therapieberuf mit 210 ECTS, oder vergleichbare Qualifikation (bei 180 ECTS sind Brückenmodule möglich-Start Oktober): Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Musiktherapie - Bestehen des hochschuleigenen Auswahlverfahrens - Für ausländische Bewerber: Nachweis ausreichender Deutschkenntnisse (DSH2- oder TestDaF-Prüfung auf C1-Niveau)
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Studienbeiträge
600.00 EUR / Monat
weitere Informationen zum Studienbeitrag
Anmerkung zum Studienbeitrag
Zu Beginn des Studiums wird eine einmalige Immatrikulationsgebühr von 750 ? erhoben
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 17.04.2021
Tammy Bieth
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad