Der Studiengang Legal Management kombiniert als konsekutiver Masterstudiengang Inhalte aus den Rechtswissenschaften mit klassischen Managementthemen und beleuchtet dabei insbesondere die Herausforderungen bei der Führung von Rechtsabteilungen bzw. der Stabsstellen Recht. Der Schwerpunkt liegt im juristischen Bereich. Die Besonderheit des Konstanzer Masterangebots besteht darin, dass die Studierenden nicht nur ihr Fachwissen jeweils in den juristischen und betriebswirtschaftlichen Disziplinen vertiefen und erweitern, sondern dass die Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen den Professionen beleuchtet werden. Gelebte Interdisziplinarität entsteht im Studiengang nicht nur durch die interdisziplinäre Konzeption von Modulen und Lehrveranstaltungen sondern auch die Verzahnung der Inhalte innerhalb der Seminare. Die namensgebenden Module Legal Management I und II fokussieren sich zusätzlich noch auf die Anforderungen an eine Führungsposition im juristischen Bereich: Aufgaben und Management einer Rechtsabteilung sowie das (juristische) Risikomanagement.

Zahlreiche Case Studies und Exkursionen zu und in Zusammenarbeit mit Unternehmen sowie ausgewiesene Praktiker in einigen Lehrveranstaltungen stellen den Praxisbezug sicher.

Als Abschluss wird ein Master of Laws (LL.M.) verliehen.

Quelle: Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung vom 05.02.2019

  • Studienfeld(er)
    Wirtschaftsrecht
  • Schwerpunkt(e)
    Wirtschaftsrecht
  • Zulassungsmodus
    Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    1. Abschluß eines grundständiges Studium im Bereich Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften (Zulassung unter Auflage) oder vergleichbaren einschlägigen Studiengängen. 2. Nachweis über Englischkenntnisse (mind. B 2 des Europäischen Referenzrahmens) 3. Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlgespräch
  • Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
    Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
  • Vorlesungszeit
    04.10.2021 - 28.01.2022
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    15.04.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    15.04.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    15.04.2021 - 31.07.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 17.04.2021
Tobias Hauser
Diese Serviceleistungen bietet jeder Studentenberater der TK
  • Zeugnisbeglaubigungen
  • Infos zur Versicherung bei Nebenjobs
  • Bescheinigungen (z.B. fürs BAföG-Amt)
  • Infos für ausländische Studierenden
  • Tipps zur Krankenversicherung während des Studiums, bei Auslandssemestern und nach Ende der Krankenversicherungspflicht als Studierende/r
  • Kontaktvermittlung zu Einrichtungen der Hochschule
  • Vorbereitung auf den Beruf
Jetzt Mitglied werden

Ad