Hochschulkarte

Speech and Language Processing

Universität Konstanz „Gelände der Universität Konstanz“ von Rizzo - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Universität Konstanz (Foto: „Gelände der Universität Konstanz“ von Rizzo - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.)

Speech and Language Processing, Master

Studienort, Standort
Konstanz
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Studienformen
Internationaler Studiengang; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Das Erlernen einer Programmiersprache ist für beide Schwerpunkte Pflicht.
\

Bewerbungen für das Wintersemester sind bis zum 15.06., für das Sommersemester bis zum 15.01. einzureichen. Bitte informieren Sie sich über eventuell geänderte Bewerbungsfristen.

Was versteht man unter "Speech and Language Processing"?

Als einschlägiges grundständiges Studium wird an der Universität Konstanz der Bachelorstudiengang Sprachwissenschaft angeboten.

Der Masterstudiengang Speech and Language Processing schließt als vertiefender Aufbaustudiengang an das Bachelorstudium Sprachwissenschaft bzw. gleichwertige Studienabschlüsse an. Der Studiengang umfasst die (gestörte und ungestörte) menschliche und maschinelle Verarbeitung von gesprochener und geschriebener Sprache, wobei ein Schwerpunkt entweder auf die menschliche Sprachverarbeitung (Human Language Processing) oder auf die maschinelle Sprachverarbeitung (Machine Language Processing) gesetzt werden kann.

Quelle: Universität Konstanz vom 25.11.2018

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Linguistik; Sprechwissenschaft
Schwerpunkt(e)
Maschinelle Sprachverarbeitung; Menschliche Sprachverarbeitung

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Zulassungsvoraussetzung für den sprachwissenschaftlichen Master-Studiengang ist der Nachweis eines qualifizierten Abschlusses (Note mindestens 2,5) eines mindestens dreijährigen Studiengangs an einer Hochschule oder einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie im Bereich ?Sprachwissenschaft? (Mindestabschluss Bachelor of Arts [BA] oder äquivalenter akademischer Grad).

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
22.10.2018 - 16.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
gemäß Zulassungsbescheid
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.7.2018 (zulassungsbeschränkte Studiengänge) bzw. 15.9.2018 (zulassungsfreie Studiengänge), sofern beim Studiengang nicht anders angegeben
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.7.2018 (zulassungsbeschränkte Studiengänge) bzw. 15.9.2018 (zulassungsfreie Studiengänge), sofern beim Studiengang nicht anders angegeben
Einschreibefrist für die Rückmeldung
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Fachbereich Sprachwissenschaft\ \ Fachstudienberatung
Hausanschrift
Universitätsstraße 10, 78457 Konstanz
Telefon
07531 / 88-2465
Telefax
07531 /
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Prof. Dr. Miriam Butt

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.01.2019

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung