Hochschulkarte

Zulassungsfreie Studiengänge an der Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg Von © MSeses / Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=16528148 Pädagogische Hochschule Ludwigsburg (Foto: Von © MSeses / Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=16528148)

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Staatliche Universität
Reuteallee 46
71634 Ludwigsburg


Telefon: 0049 (0)7141 140-0
Telefax: 0049 (0)7141 140-434
Web: www.ph-ludwigsburg.de

Wissenswertes

Gründungsjahr: 1962
Studierendenanzahl: 6.050 (WS 2017/2018)
Promotionsrecht: Ja
Habilitationsrecht: Ja

Über die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg ist eine den Universitäten gleichgestellte Hochschule mit Promotions- und Habilitationsrecht in Ludwigsburg. Das Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge für das Lehramt (Lehramt Grundschulen, Lehramt Sekundarstufe I (Werkreal-, Haupt-, Real- und Gemeinschaftsschule), Lehramt Sonderpädagogik), außerschulische Bachelorstudiengänge (Kultur- und Medienbildung, Frühkindliche Bildung und Erziehung, Bildungswissenschaft) und Masterstudiengänge (Berufliche Bildung, Bildungsforschung, Bildungsmanagement, Erwachsenenbildung, Frühkindliche Bildung und Erziehung, International Education Management, Kulturelle Bildung, Kulturwissenschaft- und Management, Sonderpädagogik). Die PH Ludwigsburg ist eine von sechs Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg. Neben dem Hauptstandort in Ludwigsburg mit den Fakultäten I und II hatte die PH Ludwigsburg noch eine Außenstelle in Reutlingen mit der Fakultät III für Sonderpädagogik, welche zum Wintersemester 2015/2016 jedoch geschlossen und auf den Campus nach Ludwigsburg verlegt wurde.

Quelle: Wikipedia


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.11.2018

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung