Hochschulkarte

Textildesign/Modedesign

Hochschule Reutlingen Hochschule Reutlingen/Scheuring Hochschule Reutlingen (Foto: Hochschule Reutlingen/Scheuring)

Textildesign/Modedesign, Bachelor

Studienort, Standort
Reutlingen
Abschluss
Bachelor
Abschlussgrad
Bachelor of Arts
Zielgruppe
Regelstudienzeit
7 Semester
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen
Anmerkungen zum Studiengang
Hauptziel des Studiengangs in beiden Schwerpunkten ist, die Grundkenntnise zur Entwicklung eigenständiger Kollektionen in Textilien, Material oder Mode zu erlernen. Es geht um die Vermittlung praktischer und kreativer Kompetenz.

Im Studiengang Textildesign / Modedesign wird nach dem ersten Semester die Entscheidung über den Schwerpunkt Textil-/Material & Surface Design oder Modedesign gefällt. Das bedeutet, im zweiten Semester werden zusätzlich zu den gemeinsamen Kursen fachbezogene Fächer zu den gewählten Schwerpunkten belegt.

Für alle Studierenden werden Fächer zu künstlerischen und technischen Grundlagen, Textildesign, Visualisierung über CAD-Programme, Mode- und Designgeschichte angeboten. Für die Projektumsetzung über Druck, Strick, Weberei, Nähtechnik und Lasercut stehen den Studierenden verschiedenste Labore und Werkstätten zur Verfügung.

Die hervorragende Ausstattung der Fakultät Textil & Design ist für die Studierenden bei der Umsetzung ihrer Ideen in reale Produkte von großem Vorteil. Ziel des Studiums ist es, kreative Textil- und Modedesigner mit einer eigenen Handschrift auszubilden, die innovative Konzepte und Individualität mit technischem Know-How verbinden.

Was ist "Design"?

Design [dɪˈzaɪn] (deutsch ‚Gestaltung‘) bedeutet meist Entwurf oder Formgebung. Es ist ein Lehnwort aus dem Englischen, das wiederum aus dem lateinischen designare, deutsch ‚(be)zeichnen‘, abgeleitet ist und in viele Sprachen Eingang gefunden hat. Design beinhaltet eine Vielzahl von Aspekten und geht über die rein äußerliche Form- und Farbgestaltung eines Objekts hinaus, vergleiche Disegno. Insbesondere umfasst Design auch die Auseinandersetzung des Designers mit der Funktion eines Objekts sowie mit dessen Interaktion mit einem Benutzer. Im Design-Prozess kann somit unter anderem Einfluss auf die Funktion, Bedienbarkeit und Lebensdauer eines Objekts genommen werden, was besonders beim Design industriell gefertigter Produkte relevant ist.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Modedesign; Textildesign
Schwerpunkt(e)
Modedesign; Textildesign mit Vertiefungsschwerpunkt Textildesign

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Auswahlverfahren/Eignungsprüfung
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Am Vergabeverfahren nimmt teil, wer die erforderliche künstlerische Begabung nachweisen kann. Die künstlerische Eignung wir anhand der Mappen-Vorauswahl und der Aufnahmeprüfung nachgewiesen. Im Rahmen der Mappen-Vorauswahl wird über die Zulassung zur Aufnahmeprüfung entschieden. Informationen zur Mappe: 1. Mappengröße max. 80 cm x 100 cm. Größere Mappen, Rollen und sperrige Behälter werden NICHT angenommen. Eine Abgabe der künstlerischen Arbeiten in digitaler Form ist nicht möglich. 2. Inhalt der Mappe mindestens 15, max. 25 künstlerische Arbeiten (Originale) enthalten. Von Skulpturen und großformatigen Arbeiten können Fotos beigelegt werden. Thematisch gehören dazu: Räumliches Darstellungsvermögen Interesse für verschiedene künstlerische Techniken Farb- und Materialempfinden Abstraktionsvermögen Phantasie und Kreativität
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studieren ohne Abitur: Zugangsbedingungen und Kontakt

Zugangsbedingungen
Meisterprüfung und/oder gleichwertige berufliche Aufstiegsfortbildung
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule

Mehrjährige Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung mit fachlicher Nähe zum Studienfach
  • einem Beratungsgespräch an der Hochschule
  • einer Eignungsprüfung
Anmerkung

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
Aufgrund der Covid-19 Pandemie kommt es eventuell zu Änderungen der Vorlesungszeiten. Informationen finden Sie hier: https://www.reutlingen-university.de/home/
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Zentrale Studienberatung
Hausanschrift
Alteburgstraße 150, 72762 Reutlingen
Telefon
07121 / 2711260
Telefax
07121 /
Verwaltungsleiter
Ansprechpartner
Frau Veronika Bothor
Telefon
07121 / 2711260
Telefax
07121 /
Zentrale Studienberatung
Hausanschrift
Alteburgstraße 150, 72762 Reutlingen
Telefon
07121 / 2711260
Telefax
07121 /
Mitarbeiter
Ansprechpartner
Frau Theresa Hoffmann
Telefon
07121 / 2711260
Telefax
07121 /
Zentrale Studienberatung
Hausanschrift
Alteburgstraße 150, 72762 Reutlingen
Telefon
07121 / 2711260
Telefax
07121 /
Mitarbeiter
Ansprechpartner
Frau Anik Asshoff
Telefon
07121 / 2711260
Telefax
07121 /

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung