Hochschulkarte

Koreanistik/Korean Studies

Eberhard-Karls-Universität Tübingen Universität Tübingen Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Foto: Universität Tübingen)

Koreanistik/Korean Studies, Master

Studienort, Standort
Tübingen
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Der Masterstudiengang Koreanistik/Korean Studies legt seinen Fokus auf das moderne Korea im regionalen und globalen Kontext. Der Schwerpunkt Master of Korean European Studies ? MAKES mit der Seoul National University (SNU) ermöglicht einen Dual Degree Masterabschluss. Der Studiengang bietet in zwei Jahren einen Masterabschluss mit hoher Fach- und Sprachkompetenz sowie berufsbildorientierte Erfahrungen. Die Studierenden beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit zentralen Themenbereichen der Geschichte, Gesellschaft und Kultur des modernen Korea. Die kritische Auseinandersetzung mit der koreanischen Halbinsel, ihre Verortung und Einbettung in einen regionalen und globalen Kontext eröffnen vielfältige Perspektiven. Die Absolventen erreichen ein hohes koreanisches Sprachniveau auf dem Level C2 GER. Um die Kompetenzen in fachlicher, sprachlicher und kultureller Hinsicht zu vertiefen, wird das fakultative Auslandsstudium in Südkorea empfohlen und mit dem TUCKU die entsprechende Infrastruktur bereit gestellt. \ Exzellente Studierende können sich im Rahmen des Masterstudienganges für den Schwerpunkt Master of Korean European Studies (MAKES) bewerben, der einen Dual Degree Abschluss zum Ziel hat. Das erste Studienjahr wird in Tübingen, das zweite an der renommierten Partneruniversität SNU in Seoul studiert. Nach zwei Studienjahren erhalten die Absolventen somit zwei Masterabschlüsse. \ Ein Alleinstellungsmerkmal der Koreanistik in Tübingen ist das Tuebinger Center for Korean Studies at Korea University (TUCKU) in Seoul. Die Außenstelle koordiniert den universitären Austausch direkt vor Ort und ermöglicht eine persönliche Betreuung der Studierenden im Auslandsjahr.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Internationaler Studiengang; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Was ist "Koreanistik"?

Die Koreanistik (in Österreich: Koreanologie) ist eine Arealwissenschaft, deren Forschungsgegenstand Korea im weiteren Sinne bildet. Bedeutende Themenfelder sind die koreanische Sprache, Literatur, Kultur (auch Kunst oder Musik) und Geschichte. Zusammen mit der Sinologie und Japanologie zählt sie zum Bereich der Ostasienwissenschaften. Als Begründer der deutschen Koreanistik gilt der Benediktiner Andre Eckardt, der jahrzehntelang in Korea als Missionar tätig war.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Koreanistik
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.04.2018 - 27.07.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.12.2018 - 15.01.2019
Bitte abweichende Fristen für Masterstudiengänge beachten ! Losverfahren vom 01.09.2018 bis einschließlich 20.09.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.01.2019 - 31.03.2019
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.01.2019 - 31.03.2019
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.12.2018 - 15.01.2019
Bitte abweichende Fristen für Masterstudiengänge beachten !
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.12.2018 - 15.01.2019
Bitte abweichende Fristen für Masterstudiengänge beachten !
Einschreibefrist für die Rückmeldung
15.01.2019 - 15.02.2019
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
15.01.2019 - 31.03.2019
Sofern zulassungsbeschränkt gemäß Einschreibefrist im Zulassungs-Bescheid.
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Universität Tübingen\ \ Philosophische Fakultät\ \ Abteilung für Sinologie und Koreanistik
Hausanschrift
Wilhelmstraße 133, 72074 Tübingen
Telefon
07071 / 29 72711
Telefax
07071 / 29 5734
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Zentrale Studienberatung
Hausanschrift
Wilhelmstraße 11, 72074 Tübingen
Telefon
07071 / 29-72555
Telefax
07071 / 29-4259
Internetseite

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 25.01.2019

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung