(Foto: FooTToo / Shutterstock.com) Foto: (Foto: FooTToo / Shutterstock.com)

Gustav-Siewerth-Akademie

Die Gustav-Siewerth-Akademie (GSA) ist eine 1988 gegründete private Hochschule, deren staatliche Anerkennung 2013 widerrufen wurde. Die Akademie ist benannt nach dem Philosophen und Pädagogen Gustav Siewerth und hat ihren Sitz in Weilheim-Bierbronnen in Baden-Württemberg. Mit zuletzt nur 13 Studenten war sie die kleinste staatlich anerkannte wissenschaftliche Hochschule Deutschlands.

Quelle: Wikipedia

Die Gustav-Siewerth-Akademie (GSA) ist eine 1988 gegründete private Hochschule, deren staatliche Anerkennung 2013 widerrufen wurde. Die Akademie ist benannt nach dem Philosophen und Pädagogen Gustav Siewerth und hat ihren Sitz in Weilheim-Bierbronnen in Baden-Württemberg. Mit zuletzt nur 13 Studenten war sie die kleinste staatlich anerkannte wissenschaftliche Hochschule Deutschlands.

Quelle: Wikipedia

  • Vorlesungszeit
    09.04.2013 - 28.06.2013
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    entfällt
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    bis 4 Wochen vor Vorlesungsbeginn
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    bis 4 Wochen vor Vorlesungsbeginn
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    bis 4 Wochen vor Vorlesungsbeginn
  • Einschreibefrist für die Rückmeldung
    25. März 2013
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand:
Jetzt Mitglied werden
Deutsches Studentenwerk

Es ist keine Studentenwerk hinterlegt.

Hier findest du alle Studentenwerke.

Ad