Der Bachelorstudiengang „Mehrsprachigkeit und Interkulturelle Bildung“ qualifiziert Studierende zur professionellen Arbeit im Bereich Deutsch als Zweit- und Fremdsprache bzw. Mehrsprachigkeit im Kontext interkultureller und internationaler Fragestellungen. Studierende können Kompetenzen zur Vermittlung von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache sowie im Umgang mit Mehrsprachigkeit erwerben. Dies ist eingebettet in bildungswissenschaftliche, ökonomische, politische, geographische und religiöse Perspektiven im Horizont globaler und pluraler Differenzerfahrungen.

Quelle: Pädagogische Hochschule Weingarten vom 18.11.2018

  • Studienfeld(er)
    Deutsch als Fremdsprache
  • Zulassungsmodus
    Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
  • Studienbeginn
    nur Wintersemester
  • Vorlesungszeit
    04.10.2021 - 29.01.2022
  • Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
    01.06.2021 - 31.07.2021
  • Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
    01.06.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
    01.06.2021 - 31.07.2021
  • Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
    01.06.2021 - 31.07.2021
  • Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt.
    Stand: 28.08.2021

Ad