Hochschulkarte

Akustik

Universität Stuttgart Von Uliraush - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link Universität Stuttgart (Foto: Von Uliraush - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link)

Akustik, Master of Acoustics

Studienort, Standort
Stuttgart
Abschluss
Master of Acoustics
Abschlussgrad
Master of Acoustics
Zielgruppe
Der Studiengang richtet sich an Interessierte, die sich auf dem Gebiet der Akustik praxisorientiert, fundiert und berufsbegleitend fortbilden möchten. Insbesondere Ingenieurinnen und Ingenieure mit akustischen Aufgaben aus Disziplinen wie Maschinenbau, Fahrzeug- und Motorentechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik sowie Bau- und Umweltingenieurwesen gehören zur Hauptzielgruppe des Studiengangs. Auch Interessierte mit einem ersten Abschluss aus anderen ingenieur- und naturwissenschaftlichen Disziplinen können den Studiengang belegen, um ihr Tätigkeitsfeld zu erweitern oder zu verändern.
Regelstudienzeit
4 Semester
Studienformen
Berufsbegleitend
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Informationen

Was ist "Akustik"?

Die Akustik (gr. ἀκούειν akoyein ‚hören‘) ist die Lehre vom Schall und seiner Ausbreitung. Als Wissenschaftsgebiet umfasst sie sämtliche damit zusammenhängende Gesichtspunkte, so die Entstehung und Erzeugung, die Ausbreitung, die Beeinflussung und die Analyse von Schall, seine Wahrnehmung durch das Gehör und Wirkung auf Menschen und Tiere. Die Akustik ist ein interdisziplinäres Fachgebiet, das auf Erkenntnissen aus zahlreichen anderen Fachgebieten aufbaut, unter anderem der Physik, der Psychologie, der Nachrichtentechnik und der Materialwissenschaft.
Zu den wichtigsten Anwendungen der Akustik gehört neben der Erforschung und Minderung von Lärm auch das Bemühen, einen Wohlklang hervorzurufen oder eine akustische Information zu übertragen. Außerdem ist der Einsatz von Schall zur Diagnose oder zu technischen Zwecken eine wichtige Anwendung der Akustik.

Quelle: Wikipedia

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Automobiltechnik; Fahrzeugtechnik; Maschinenbau
Schwerpunkt(e)
Aeroakustik; Akustische Messtechnik; Bau- und Raumakustik; Fahrzeugakustik; Körperschall und Schwingungen; Maschinenakustik; Numerische Methoden in der Akustik; Psychoakustik; Schallimmissionsschutz; Technische Akustik

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Die genauen Zulassungsvoraussetzungen und Auswahlkriterien finden Sie auf folgender Webseite: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/master/zulassung
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
02.11.2020 - 13.02.2021
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
15.05.2020 - 15.07.2020
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
15.05.2020 - 15.10.2020
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
-
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
15.05.2020 - 15.07.2020
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
15.05.2020 - 15.07.2020
Einschreibefrist für die Rückmeldung
-
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
-
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Studiengangspez. Kontakt
Internetseite
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Matthias Brodbeck, Studiengangsmanager
Telefon
/
Telefax
/
E-Mail

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2020

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung