Hochschulkarte

Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Eberhard-Karls-Universität Tübingen Universität Tübingen Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Foto: Universität Tübingen)

Interkulturelle Deutsch-Französische Studien, Master

Studienort, Standort
Tübingen
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Der Masterstudiengang erschließt deutschfranzösische Interkulturalität in verschiedenen kulturwissenschaftlichen Disziplinen: Sprache, Literatur, Wissensgeschichte und Philosophie. Die binationale Ausbildung legt den Akzent auf den gemeinsamen kulturellen Raum zwischen beiden Ländern. Bereits seit 1957 arbeiten die Universitäten Tübingen und Aix-en-Provence eng zusammen. Zu den vielfältigen bereits bestehenden Kooperationen ist 2004 der Masterstudiengang Interkulturelle Deutsch-Französische Studien hinzugekommen und hat die Zusammenarbeit erweitert und intensiviert. Das erste Studienjahr verbringen die Studierenden beider Universitäten gemeinsam in Aix-en-Provence, das zweite in Tübingen. Sie erwerben durch ein breitgefächertes Curriculum eine umfassende interkulturelle Kompetenz und lernen intensiv die beiden Kulturen mit ihren verschiedenen Universitätssystemen kennen. Der Master ist bei der Deutsch-Französischen Hochschule in Saarbrücken (DFH) akkreditiert, die die Studierenden mit Mobilitätsstipendien fördert und ein deutsch-französisches Doppeldiplom verleiht. Für die Dauer des Aufenthalts im Partnerland gewährt die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) Mobilitätsbeihilfen in Höhe von zur Zeit ? 270,00 pro Monat.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Internationaler Studiengang; Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Weitere Sprachen
Französisch

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Interkulturelle Studien
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Örtliche Zulassungsbeschränkung,zwingend mit NC
Studienbeginn
nur Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Bewerbungsschluss abweichend bereits am 15. Juni.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.10.2018 - 09.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2018 - 15.07.2018
Bitte abweichende Fristen für Masterstudiengänge beachten ! Losverfahren vom 01.09.2018 bis einschließlich 20.09.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.08.2018 - 30.09.2018
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.08.2018 - 30.09.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.06.2018 - 15.07.2018
Bitte abweichende Fristen für Masterstudiengänge beachten !
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.06.2018 - 15.07.2018
Bitte abweichende Fristen für Masterstudiengänge beachten !
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.06.2018 - 15.08.2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
01.08.2018 - 30.09.2018
Sofern zulassungsbeschränkt gemäß Einschreibefrist im Zulassungs-Bescheid.
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Philosophische Fakultät - Deutsches Seminar
Hausanschrift
Wilhelmstraße 50, 72074 Tübingen
Telefon
07071 / 29 72372
Telefax
07071 / 295321
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Herr Sinn

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 17.07.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung