Hochschulkarte

Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Eberhard-Karls-Universität Tübingen Universität Tübingen Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Foto: Universität Tübingen)

Kunstgeschichte, Master

Studienort, Standort
Tübingen
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Die Kunstgeschichte in Tübingen vertritt in Forschung und Lehre die gesamte Breite des Faches von der Spätantike bis in die Gegenwart. Das Spektrum reicht von den Bildkünsten über Architektur und angewandte Künste bis hin zu Fotografie, Film, elektronisch generierten Medien und gattungssprengenden künstlerischen Verfahren. Der Tübinger Master-Studiengang Kunstgeschichte zeichnet sich durch seine mediengeschichtliche Breite und seine Praxisnähe aus, die durch die institutseigene Graphische Sammlung und die großen Kunstsammlungen der Region bestimmt wird. Die Master-Ausbildung profitiert zudem vom interdisziplinären Angebot der Universität Tübingen. Studieren in der Alten Burse, dem ältesten Universtätsgebäude inmitten der Altstadt Tübingens am Ufer des Neckar. Das 1894 gegründete Institut besitzt eine Graphische Sammlung, eine umfangreiche Bibliothek mit über 50.000 Bänden, ist nach den neuesten technischen Standards ausgestattet und verfügt über eine eigene Bilddatenbank. Ein breites und aktuelles Lehrprogramm, attraktive Nebenfächer und die große Dichte an Museen, Ausstellungshäusern und Kunstdenkmälern in der Region machen Tübingen zu einem idealen Standort für ein Kunstgeschichtsstudium.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Nein
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Kunstgeschichte
Schwerpunkt(e)

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen
Überdurchschnittlich abgeschlossenes Erststudium.
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
16.10.2017 - 10.02.2018
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2017 - 15.07.2017
Losverfahren vom 01.09.2017 bis zum 20.09.2017.
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.08.2017 - 30.09.2017
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.08.2017 - 30.09.2017
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.06.2017 - 15.07.2017
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.06.2017 - 15.07.2017
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.06.2017 - 15.08.2017
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
01.08.2017 - 30.09.2017
Sofern zulassungsbeschränkt gemäß Einschreibefrist im Zulassungs-Bescheid.
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Philosophische Fakultät - Kunsthistorisches Institut
Hausanschrift
Bursagasse 1 (linker Aufgang) 1. Stock, 72070 Tübingen
Telefon
07071 / 29 72382
Telefax
07071 / 295304
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Ansprechpartner
Frau Fischer-Lebailly

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 12.10.2017

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung