Hochschulkarte

Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Eberhard-Karls-Universität Tübingen Universität Tübingen Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Foto: Universität Tübingen)

Slavistik, Master

Studienort, Standort
Tübingen
Abschluss
Master
Abschlussgrad
Master of Arts
Zielgruppe
Der M.A.-Studiengang Slavistik kann mit einer der folgenden drei Profilierungen studiert werden: - Slavische Sprachwissenschaft - Slavische Literatur- und Kulturwissenschaft - Deutsch-polnische transkulturelle Studien In der sprach- oder literaturwissenschaftlichen Profilierung lernen oder vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in mindestens zwei slavischen Sprachen. Ihre Hauptsprache ist Russisch, Polnisch oder Tschechisch, als Zweitsprache stehen außer diesen dreien noch Bosnisch/Kroatisch/Serbisch und Slovenisch zur Auswahl. Wenn Sie den Profilbereich Deutsch-polnische transkulturelle Studien wählen, benötigen Sie keine Zweitsprache; dafür studieren Sie Polnisch vertieft, mit einem obligatorischen Auslandssemester in Warschau. \ Wenn Sie den Profilierungsbereich Slavische Literatur- und Kulturwissenschaft wählen, befassen Sie sich u. a. in Spezialisierungsmodulen, die aus Oberseminar und Vorlesung bestehen, mit einer ausgewählten Literatur- oder Kulturtheorie, einer Epoche und einem Autor oder einer Gattung. Bei der Wahl des Profilierungsbereichs Slavische Sprachwissenschaft untersuchen Sie u. a. einen Teilbereich der Grammatik, ein Thema aus Pragmatik und Textlinguistik und ein diachrones Phänomen. Hinzu kommen in beiden Profilierungen weitere Module zu verschiedenen Themen sowie ein freies Modul, das aus anderen Fächern (z. B. Internationale Literaturen, Allgemeine Sprachwissenschaft, Geschichte, Medienwissenschaft oder Politikwissenschaft) gewählt werden kann. Das Studium des Profilierungsbereichs Deutsch-polnische transkulturelle Studien umfasst Veranstaltungen zur Sprachwissenschaft,polnischen Literatur- und Kulturwissenschaft, Interkulturellen Kommunikation, Übersetzungswissenschaft und -praxis sowie Literaturkritik, wobei die Veranstaltungen des dritten Semesters während des obligatorischen Auslandssemesters in Warschau stattfinden.
Regelstudienzeit
4 Semester
Akkreditierung
Ja
Mastertyp nach Kultusministerkonferenz
konsekutiv
Studienformen
Vollzeitstudium
Hauptunterrichtssprache
Deutsch

Studienfeld(er) / Schwerpunkt(e)

Studienfeld(er)
Slavistik
Schwerpunkt(e)
Deutsch-Polnische transkulturelle Studien; Slavische Literatur- und Kulturwissenschaft; Slavische Sprachwissenschaft

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsmodus
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester
Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Hochschulweit geltende Fristen und Termine

Vorlesungszeit
15.10.2018 - 09.02.2019
Bewerbungsfrist für Fächer mit Zulassungsbeschränkung
01.06.2018 - 15.07.2018
Bitte abweichende Fristen für Masterstudiengänge beachten ! Losverfahren vom 01.09.2018 bis einschließlich 20.09.2018
Anmeldefrist für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.08.2018 - 30.09.2018
Einschreibefrist Studienanfänger für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung
01.08.2018 - 30.09.2018
Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
01.06.2018 - 15.07.2018
Bitte abweichende Fristen für Masterstudiengänge beachten !
Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
01.06.2018 - 15.07.2018
Bitte abweichende Fristen für Masterstudiengänge beachten !
Einschreibefrist für die Rückmeldung
01.06.2018 - 15.08.2018
Einschreibefrist für Hochschulwechsler
01.08.2018 - 30.09.2018
Sofern zulassungsbeschränkt gemäß Einschreibefrist im Zulassungs-Bescheid.
Fristen für Auswahlverfahren oder Eignungsprüfungen

Kontakt/Ansprechpartner

Philosophische Fakultät - Slavisches Seminar
Hausanschrift
Wilhelmstraße 50, 72074 Tübingen
Telefon
07071 / 29 78492
Telefax
07071 / 29 5924
Ansprechpartner weiterführendes Studium
Zentrale Studienberatung
Hausanschrift
Wilhelmstraße 11, 72074 Tübingen
Telefon
07071 / 29-72555
Telefax
07071 / 29-4259
Internetseite

Weitere Ansprechpartner findest du hier!


Die Informationen über die Hochschulen und deren Studienangebote werden durch Zugriff auf den Hochschulkompass der HRK erzeugt. Stand: 10.10.2018

Studentenservice

Den gesamten Studentenservice findest du hier!

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung